eToros neue Aquisition bringt Blockchains wie Ethereum, NEO und EOS zusammen

eToro gehört zu den weltweit führenden Handelsplattformen, die eine Mutli-Asset-Broker-Strategie verfolgen, um viele Vermögenswerte weltweit zum Traden anbieten zu können. eToro hat ein Startup gekauft, mit dem es eine ganze Reihe von Assets sicher und effizient über die Tokenisierung handeln kann.

eToro hat das in Dänemark ansässige Unternehmen Firmo gekauft. Firmo forscht bereits seit längerer Zeit daran, Assets auf seiner Plattform zu tokenisieren. Yoni Assis, Mitgründer und CEO von eToro führt dazu aus (frei übersetzt):

Mit der Akquisition von Firmo kann eToro das Wachstum unseres Angebots an Tokenized Assets beschleunigen. Blockchain und die Tokenisierung von Vermögenswerten werden in der Zukunft der Finanzierung eine wichtige Rolle spielen. Wir gehen davon aus, dass mit der Zeit alle investierbaren Vermögenswerte gekennzeichnet werden und dass wir die größte Übertragung von Vermögen in die Blockchain sehen werden.

Experten der Branche erwarten, dass ihre analogen Pendants durch tokenisierte Assets ersetzt werden. Durch den Vorgang der Tokenisierung können Vermögenswerte teilbar, zugänglich und unveränderlich werden. Dabei wird die tatsächlich Wertübertragung über die Blockchain abgewickelt, sodass dadurch eine ganze Reihe von Vermittlern entlang des Wertübertragungsprozesses entfallen. Omri Ross, CEO und Gründer von Firmo, sieht in der Technologie eine Riesenchance, die jedoch derzeit noch durch Umweltfaktoren wie einer weltweit einheitlichen Regulierung beihndert wird um flächendeckend verwendet zu werden (frei übersetzt):

Das Aufkommen von Krypto und die Blockchain-Technologie, auf der es basiert, hat zu einer Explosion der Finanzinnovation geführt. Eine Reihe von Herausforderungen verhindert jedoch die Massenakzeptanz und die Integration in die bestehende Infrastruktur. Unser Ziel ist es, unseren Benutzern den weltweiten Handel mit Vermögenswerten mit sofortiger Abwicklung zu ermöglichen, indem sie Vermögenswerte kennzeichnen und alle wesentlichen Handelsprozesse in der Blockchain ausführen.

Firmo verwendet eine Technologie, die es eToro ermöglicht, Finanzverträge sicher bereitzustellen und dabei eine Reihe von Blockchain-Plattformen wie Ethereum, EOS und NEO zu unterstützen. Digitalisierte Informationen, die sehr oft sensible Daten beinhalten, werden über Blockchains abgewickelt, wenn Smart Contracts automatisch ausgeführt werden. Assia ist davon überzeugt, dass die Tokenisierung große Chancen mit sich bringt, dessen tatsächliches Potenzial zum jetzigen Zeitpunkt noch gar nicht abgeschätzt werden kann. Dieser Trend wird die Kapitalmärkte grundlegend verändern.

Featured Image: Sam72 | Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comment

There are no comments on this post.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen