Litecoin: Neue Partnerschaft mit VRPorn.com angekündigt

0

Nachdem Litecoin erst kürzlich mit TapJets einen namhaften Partner gewinnen konnte, geht die Erfolgstour weiter. Die Litecoin Foundation ist mit der Webseite VRPorn.com eine Partnerschaft eingegangen, um Litecoin als erste Kryptowährung als Zahlungsmittel zu integrieren. 

Litecoin ist seit vorgestern als offizielles Zahlungsmittel auf der Webseite VRPorn.com verfügbar. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung Mainstreamadaption. Litecoin ist auch die erste Kryptowährung die als Zahlungsmittel auf der Webseite bisher integriert wurde.

VRPorn.com ist laut eigenen Aussagen eines der trafficstärksten Portale im Netz, wenn es um Erwachsenenunterhaltung in Verbindung mit Virtual Reality geht. Die Seite soll mehr als 8 Millionen Besuche pro Monat haben und bringt damit viele Menschen in Berührung mit der Kryptwährung Litecoin.


Charlie Lee, Gründer von Litecoin, beschwerte sich vor kurzem (lustigerweise) auf Twitter, dass Pornhub eine Partnerschaft mit Verge eingegangen ist und Litecoin noch nicht als Zahlungsmittel integriert hat. Mit VRPorn konnte Litecoin die erste Erwachsenenunterhaltungswebseite für sich gewinnen.

VRPOrn führt auf ihrem Blog aus, dass Litecoin aus gutem Grund ausgewählt wurde (frei übersetzt):

VRPorn.com wählte Litecoin als erste Kryptowährung, die wir akzeptieren, weil es ein erstklassiger Coin mit einzigartigen Vorteilen für den Benutzer ist. Litecoins schnelle Bestätigungszeiten, niedrige Gebühren und Liquidität machen es ideal für Zahlungen. Litecoin hat auch ein großes Entwicklungsteam und eine Community dahinter.

Weiterhin führt das Team von VRPorn aus, dass Litecoin ein sehr robustes und stabiles Netzwerk vorweisen kann.

Die #PayWithLitecoin-Bewegung zieht damit weitere Kreise und treibt die Adaption von Litecoin entscheidend voran. Der Kurs zeigt sich von dieser Nachricht unbeeindruckt und steht zum Redaktionszeitpunkt bei 102,62 Euro. Mit einer Marktkapitalisierung von 5,8 Milliarden Euro belegt Litecoin Platz 6 der größten Kryptowährungen.

In der aktuellen Marktsituation ist dies jedoch nicht verwunderlich, sodass nur die nächste Zeit zeigen kann, wie sich Kurs in den nächsten Tagen und Wochen entwickelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here