Walton

Supply Chain Management ist eines der offensichtlichsten und augenscheinlichsten Anwendungsgebiete von Blockchain-Technologie. Die meisten Firmen schenken nun Blockchain-Lösungen mehr Beachtung, um Kosten und Reibungen zu reduzieren und damit Effektivität und Profitabilität zu steigern. Waltonchain ist eine Plattform, die Radiofrequenz Identifikationsdaten (RFID) mit Hilfe von Supply Chain mitverfolgt. 

Benannt nach Charlie Walton, dem Erfinder der RFID-Technologie, steht Walton für „Wisdom Alters Label, Trade Organization, and Network“. 

Waltonchain kann dabei helfen, erfolgreich nachhaltige Unternehmen aufzubauen, indem sich die Plattform auf eine der meistverwendeten Technologien der Supply Chain fokussiert. Die native Kryptowährung der Mainchain ist der Waltoncoin (WTC). User können ihre eignen Tokens auf der Subchain erstellen. 

Waltonchainlogo

(WTC)

Waltonchain

Preis

€0.42

24H Change

15.89

7 Days Change

-14.30

Market Cap

€29.08M

Walton

Walton

Walton

Walton

Walton

Racoon Malware gefährdet Krypto- und Bitcoin Wallets

Es scheint, dass die Besitzer von Kryptowährungen neben Betrügern und Kryptodiebstahl eine weitere Bedrohung auf dem Radar haben müssen. Sie Weiterlesen…

Neues Samsung Smartphone mit Krypto-Wallet und -Speicher

Samsung will ein wichtiger Ansprechpartner für Krypto-Fans im Mobilfunksektor bleiben. Dies stellt der Hersteller mit dem neuen Galaxy S20 unter Weiterlesen…

Neuseeland: keine Mehrwertsteuer auf Krypto-Transaktionen?

Neuseeland gilt gemeinhin als Krypto-offen. Ein neuer Vorschlag soll den Kauf und Handel für Investoren von der Mehrwertsteuer befreien. Kleines Weiterlesen…

MMA: Fans können bald Spieler als Token erwerben

Nach dem Fußballsektor entdeckt auf der MMA-Verband UFC zusammen mit einem bekannten Partner die Möglichkeiten, die von der Blockchain ausgehen. Weiterlesen…

Bitwala freut sich: Bitcoin Banking wird immer beliebter

Das vergangene Jahr verbucht das deutsche Unternehmen als großen Erfolg. Und hat sich erneut große Ziele für 2020 gesteckt. 2019 Weiterlesen…

SIX: Börse steigt in Kryptohandel in den USA ein

Die Börse aus der Schweiz expandiert schon länger engagiert. Durch ein Investment in den USA will man Kunden noch mehr Weiterlesen…

Alternative Kryptowährungen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen