HomeWas ist Verge Coin? Die Kryptowährung mit Fokus auf PrivatssphäreVerge Wallet einrichten und Verge empfangen und versenden (15 Minuten Anleitung)

Verge Wallet einrichten und Verge empfangen und versenden (15 Minuten Anleitung)

Wenn du Vergen kaufen willst hast du die Auswahl aus verschiedenen Wallets.

Wir haben uns für das Verge Wallet von Electrum entschieden. Dafür gab es drei einfache Gründe:

  1. Ein deutscher Anbieter mit Sitz in Berlin
  2. Einfache Bedienung und Handhabung
  3. Im Notfall deutscher Support (Auf bitcointalk.org, Reddit oder via Twitter)

So kannst du dein Verge Wallet einrichten

  1. Es gibt unterschiedliche Varianten wie du dein Wallet installieren kannst. Die einfachste Variante ist den einfachen Windows Installer zu nutzen. Unter diesem Link kannst du die Datei direkt herunterladen. Wähle dabei die entsprechende Version aus (Mac, Windows oder Linux). Am einfachsten geht es mit dem Windows Installer.
  2. Wenn die Datei fertig heruntergeladen ist, einfach entpacken und dann die .exe Datei starten. Du gelangst zu diesem ersten Fenster:
  3. Du kannst also entweder ein neues Wallet anlegen oder ein bereits bestehendes importieren. Wir wollen ein neues Standardwallet anlegen und lassen deswegen die Einstellungen genauso und klicken auf „Next“.
  4. Jetzt erhältst du den Seed den du unbedingt an einem sicheren Ort offline aufbewahren solltest. Damit erhältst du im Notfall wieder Zugriff auf dein Wallet:
  5. Wenn du deinen Seed gesichert hast, kannst du auf „Next“ klicken. Auf der nächsten Seite musst du deinen Seed zur Sicherheit erneut eingeben.
  6. Anschließend musst du ein sicheres Passwort vergeben. Das wars dann auch schon und das Verge Electrum Wallet startet. Die Oberfläche des Wallets ist relativ selbsterklärend.
  7. Damit sich das Wallet mit dem richtigen Server verbindet müsst ihr folgenden Weg gehen:
  8. Du klickst auf den Reiter „Tools“ und dann auf >> Network. Hier gibst du diesen Server ein: elec2.verge-blockchain.com  Einfach kopieren und dort einfügen. Anschließend OK klicken. Dann dauert es ein paar Sekunden aber dein Wallet ist dann mit dem Server verbunden. Das erkennst du daran das der Punkt rechts unten in der Ecke Grün ist.
  9. Bleib ruhig wenn sich das Wallet alle 30 Sekunden neu verbindet. Das ist  vollkommen normal.
  10. Unter dem Reiter „Receive“ findest du deine Verge Receiveadress die du beim Kauf auf litebit.eu angeben musst (sofern du verge über litebit kaufst). Wir haben unsere Adresse aus Sicherheitsgründen auf diesem Screenshot entfernt.
  11. Für deine Sicherheit solltest du deine Private Keys exportieren. Das geht über den Reiter Wallet >> Private Keys >> Export. Du kannst wählen ob es eine CSV oder JSON Datei sein soll.
  12. Wenn du Verge verschicken möchtest dann kannst du das über den Reiter „Send“. So kannst du übrigens auch Verge wieder verkaufen indem du einen Sell Order auf litebit.eu platzierst und dann eine Adresse erhältst die du unter dem Reiter „Send“ Pay to eingeben musst.