VeChain unterzeichnet namhafte Partnerschaft mit eGrid

0
Vechain

VeChain hat gestern eine namhafte Partnerschaft mit Shanghai eGrid Consulting Co., LTD, einem bedeutenden Unternehmen für Softwarelösungen in der Automobilindustrie bekanntgegeben.

In Rahmen der Partnerschaft beabsichtigt eGrid die Blockchain-Technologie von VeChain zu nutzen, um VeChains bestehende Automobillösung und VeChain Thor in ihre bestehende ERP-, SCM- und CRM-Softwarelösung für bestehende und zukünftige Kunden zu integrieren.

Shanghai eGrid Consulting Co., LTD ist ein börsennotiertes Unternehmen an der chinesischen National Equities Exchange and Quotations (NEEQ), welches Softwarelösungen für große Unternehmen mit internationaler Reichweite bereitstellt.

Weltweit hat eGrid bereits erfolgreiche Anwendungen für Unternehmen aus der Automobil-, Automobilkomponenten-, Motorrad-, Einzelhandels-, Finanz-, Maschinen- und Fertigungsindustrie programmiert. Zu den Kunden gehören u. a. die Autobilhersteller Volkswagen, General Motors, PSA Automobile, Dongfeng Motors, Tingshan, Isuzu Motors und einige mehr.

Durch die Nutzung von VeChainThor beabsichtigt eGrid die Integration des Internets der Dinge (IoT) und der Blockchain-Technologie in seine Softwarelösungen. Mittels VeChainThor soll jeder Aspekt eines Autos, angefangen beim Herstellungsprozess, über die Logistik, die Wartung bis hin zum Weiterverkauf in der Blockchain erfasst werden können.

Hierdurch soll ein Ökosystem geschaffen werden, welches den Dateneigentümer die volle Kontrolle gibt. Alle Daten, die mit dem Fahrzeug verknüpft sind, werden transparent und sicher auf der Blockchain gespeichert und stehen dem Besitzer des Fahrzeuges oder auch dem Fahrzeughändler wahrheitsgemäß zur Verfügung.

Die Fahrzeugwartungslösung von VeChain erstreckt sich außerdem weit über die Aufzeichnung der Wartungsintervalle, die getauschten Teile eines Fahrzeugs oder auch die Unfallhistorie hinaus.

Die Lösung erfasst diverse Metriken, wie z. B. Fahrgewohnheiten, Häufigkeit der Bremsungen pro 100 km, die durchschnittliche Beschleunigungsgeschwindigkeit uvm.. Die Daten können genutzt werden, um diese Versicherungen, Fahrzeugherstellern oder Autoteileherstellern zur Verfügung zu stellen. Versicherungsgesellschaft können so einen vollständigen Überblick über den Lebenszyklus eines Fahrzeugs erhalten.


VeChain Thor

VeChain hat Ende Februar ein Rebranding durchgeführt, dessen Änderungen im 2. Quartal 2018 dazu führen werden, dass das VeChain Netzwerk zwei verschiedene Token erhält, den VeChain Token (VET) und Thor Power (THOR). Dabei werden THOR und VET in einem ähnlichen Verhältnis, wie GAS und NEO stehen. Für den Besitz von VET werden täglich THOR in einem bestimmten Verhältnis zu VET ausgegeben.

Das Zwei-Token-Modell hat das Ziel das VeChain Thor Ökosystem für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen attraktiv zu halten, da die Preisvolatilität von VeChain-Token negativ auf Geschäftskunden auswirken könnte. Deshalb soll VET zur Wertaufbewahrung und THOR als Zahlungsmittel fungieren.

Der VeChain Kurs befindet sich entgegen des negativen Markttrends zum Redaktionszeitpunkt mit 0,6 Prozent im Plus. Ein Vechain (VEN) wird für 2,11 Euro gehandelt.


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here