Ubank Mobile App unterzeichnet richtungsweisenden Deal mit LG

Die Mobile-Payment-App Ubank wird von der südkoreanischen Firma LG Electronics auf ihren Smartphones vorinstalliert, die nach und nach in verschiedenen Weltmärkten verfügbar sein werden.

Die Ubank App ist in 10 Ländern bereits von Samsung vorinstalliert. Die Nutzer von LG-Telefonen haben auch Zugang zum Ubcoin-Markt (https://ubcoin.io/en), einer eBay-ähnlichen Blockchain-Plattform, die vom Ubank-Team entwickelt wurde und es ermöglicht, Kryptowährung gegen echte Waren zu tauschen.

Die Ubank (https://www.ubank.ru/), die führende App für mobile Zahlungen in Osteuropa, gab bekannt, dass sie eine offizielle Vereinbarung mit LG Electronics unterzeichnet hat, nach der die App auf LG-Smartphones vorinstalliert sein wird.

Das bedeutet, dass sich alle Nutzer von LG-Handys den Nutzern von Samsung- und Fly-Smartphones anschließen, auf denen die Ubank-App vorinstalliert ist. LG-Nutzer können auch sofort für jegliche Dienstleistungen bezahlen und Geld überweisen. Die erste Charge der Geräte des Herstellers mit Ubank als vorinstalliertem Feature wird im September 2018 auf den Markt kommen.

Die Nutzer von LG-Telefonen haben auch Zugang zum Ubcoin-Markt, einer eBay-ähnlichen Blockchain-Plattform, die vom Ubank-Team entwickelt wurde und Menschen dabei helfen würde, im Austausch gegen echte Waren Kryptowährung zu erwerben.

Ubcoin Market nutzt dezentrale Technologien, um ein einfach zu bedienendes Tool zu entwickeln, das Probleme von Menschen löst, die ohne Probleme in die Welt der Kryptoinvestitionen einsteigen möchten.

Ubcoin ist außerdem nützlich für erfahrene Blockchain-Marktteilnehmer, die eine bequeme Methode benötigen, um ihren Kryptoguthaben auszugeben. Ubcoin Market wird bis Ende 2018 fester Bestandteil der Ubank-App sein. Gegenwärtig führt Ubcoin Market einen öffentlichen Token-Sale durch, bei dem das Projekt bereits Kapital von privaten und institutionellen Anlegern, darunter der Inventure-Fonds und der basierte Amereus Fonds, einsammeln konnte.

„Wir freuen uns, Partner eines so erfolgreichen Projekts zu werden, das von einem talentierten und erfahrenen Team wie der Ubank geleitet wird. Wir sind uns sicher, dass auch unsere Nutzer begeistert sein werden – seien es diejenigen, die einfach nur ein bequemes mobiles Tool haben möchten, um das Guthaben auf allen ihren Karten zu überprüfen und schnell ihre täglichen Finanztransaktionen durchzuführen oder diejenigen, die die neue Welt der Kryptowährungen betreten wollen“,

sagt Anastasia Solovyova, LGs Marketing Manager.

„Wir freuen uns, dass unsere App auf den Geräten von LG Electronics, einem der größten Smartphone-Hersteller der Welt, vorinstalliert ist. Diese Partnerschaft ist für uns doppelt wichtig, weil LG als südkoreanisches Unternehmen einen tiefen Einblick in verschiedene nationale Märkte des asiatischen Kontinents geben kann, was zweifellos unsere zukünftige Entwicklung in der Region erleichtern wird. Wir betrachten die Partnerschaft mit LG als einen logischen und inspirierenden Schritt nach der erfolgreichen langjährigen Partnerschaft mit Samsung „,

sagt Felix Khachatryan, CEO von Ubank und Ubcoin Market.

Die Ubank plant, im 2. und 3. Quartal 2019 mit der Expansion von Ubcoin Market in den asiatischen Markt zu beginnen. Die Partnerschaft mit LG wird dabei sehr wertvoll sein. LG-Smartphones mit der vorinstallierten Ubank-App werden nach und nach in verschiedenen Weltmärkten einschließlich der asiatischen Länder verfügbar sein.

Anfang dieses Jahres erhielt die Ubank von der in Singapur ansässigen VC-Fonds Amereus Group eine Investition zur Förderung von Ubcoin Market im boomenden asiatischen Markt. Bis Ende 2018 plant das Projekt, Büros in Singapur, Hongkong und Seoul zu eröffnen, um die Markteinführungsstrategie des Peer-to-Peer-Ökosystems in der Region umzusetzen.

Über Ubank

Ubank ist die führende App für mobile Zahlungen in Osteuropa, die seit 2009 in Betrieb ist und derzeit 2,5 Millionen aktive Nutzer, mehr als 16 Millionen Downloads auf der ganzen Welt, und sowohl von Samsung als auch von Fly vorinstalliert ist. Der Ubcoin-Markt wird als neues Feature in die Ubank-App aufgenommen. Im Jahr 2013 erhielt die Ubank von Runa Capital im April 2018 eine Investition in Höhe von 8 Millionen US-Dollar, eine stille Summe von Inventure Partners und im Mai 2018 eine weitere Finanzierung von Amereus Group. Um mehr über die Vision und die Struktur der Ubank zu erfahren, besuchen Sie https://www.ubank.ru/. Um mehr über die globale Blockchain-Plattform für Waren-zu-Krypto-Austausch zu erfahren, besuchen Sie bitte https://ubcoin.io/en.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar

  • 2 Monaten ago
    Reply

    thomas breitenstein

    Hallo.an welcher Börse wird den Ubank gelistet???

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen