TRON verzeichnet mehr als 1 Million Transaktionen pro Tag

Das oft umstrittene Projekt TRON hat sich auf die Fahne geschrieben Ethereum Konkurrenz zu bieten und ein Ökosystem zu entwickeln, dass den Erzfeind in allen Bereichen überholen will. Der Gründer von TRON hat bekanntgegeben, dass TRON erstmals mehr als eine Million Transaktionen an einem einzigen Tag verzeichnete. TRON gehört zu den jüngsten aber dennoch aufstrebendsten Unternehmungen am Kryptomarkt.

CEO von TRON, Justin Sun, hat vai Twitter seiner Community mitgeteilt, dass TRON einen weiteren Meilenstein erreicht hat: 1 Million Transaktionen an einem einzigen Tag. Damit verzeichnet TRON erstmals mehr Transaktionen als Ethereum. Hierbei sei jedoch darauf hingewiesen, dass es viele weitere wichtige Parameter gibt, um den tatsächlichen Erfolg eines Kryptoprojektes zu messen.

Experten der Branche disktuieren derzeit woher dieser schnelle Anstieg und Zunahme des Volumens innerhalb des TRON-Netzwerkes kommt. Ein wichtiger Faktor scheint hierbei jedoch die Übernahme von BitTorrent darzustellen, die mit einem aktiven Kundenstamm von mehr als 100 Millionen Nutzern maßgeblich zu dieser positiven Entwicklung beigetragen haben.

TRON hat BitTorrent im Juli für 140 Millionen US-Dollar gekauft, nachdem bereits seit Anfang des Jahres jene Gerüchte im Raum standen. BitTorrent gehört zu den größten File-Sharing Netzwerken der Welt und soll einst bis zu 40% des gesamten Internettraffics verarbeitet haben. Justin Sun begründete den Kauf der Plattform vor allem auch damit, dass die TRON Foundation das zu grunde liegende Peer-to-Peer-Protokoll nutzen werden, um das Internet dezentraler zu gestalten und das volle Potenzial dieser Technologie auszuschöpfen.

Wichtig hierbei ist das Projekt Atlas, dass BitTorrent mit der Blockchain von TRON in einer ganzen Reihe von Protokollerweiterungen verbinden wird. Dafür hat BitTorrent den TRX-Token in das Netzwerk integriert, um ein Anreizsystem für die Nutzung des Ökosystems zu schaffen. Nutzer erhalten eine Belohung, wenn sie eine größere Rechenleistung für das Netzwerk bereitstellen und damit einen Mehrwert für alle beteiligten Akteure liefern.

TRON ist ein breitaufgestellts Projekt, dass nicht nur eine Alternative zum Fiatgeld bereitstellen will, sondern darüber hinaus eine Plattform zur Entwicklung von dezentralen Anwendungen bietet. Ob es tatsächlich Ethereum irgendwann den Rang ablaufen kann muss abgewartet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comment

There are no comments on this post.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen