TRON vernichtet 1 Milliarde TRX zum Independence Day am 25. Juni – Coin Burn Ankündigung

Justin Sun hat gestern anegkündigt, dass TRON eine Milliarde Coins vernichten wird („Coin Burn“), um seine Unabhängigkeit von Ethereum zu feiern. Darüber hinaus hat TRON einen 4-Phasen-Plan für den Mainnet Start veröffentlicht. 

Die Tron Foundation hat gestern neue Details zu ihrem Mainnet-Start und einen Brief an die TRON Community anlässlich des „TRON Independence Day“ veröffentlicht.

In diesem heißt es zu Beginn (frei übersetzt):

Um an diesen aufregenden Moment zu erinnern, wird die TRON Foundation einen Coin Burn von 1.000.000.000 TRX  durchführen, was nach heutigem Marktpreis 50 Millionen USD entspricht. Dies könnte den Rekord für das meiste Geld darstellen, das in der Geschichte der Menschheit zur Feier eines historischen Moments zerstört wurde.

Die Menge an TRX Coins zu Beginn des Mainnet-Starts wird damit auf 99.000.000.000 TRX reduziert. Die Menge der zu vernichtenden Token stammt von der TRON Foundation, die nach dem Coin Burn immerhin noch 33.251.807.524 TRX besitzen wird, wobei diese bis zum 1. Januar 2020 gesperrt bleiben sollen.

TRONs Mainnet-Start wird vier Hauptphasen durchaufen: Vorbereitung, Guardian-Phase, Genesis-Phase und konstitutionelle Phase. Momentan befinden wir uns in Phase 0 (Vorbereitung), die am morgigen 23. Juni die Wahl der Genesis Representatives (GR) zur Bestätigung des Genesis Boot Node (GBN) vorsieht.

In Phase 1, die am 24. Juni beginnt, werden die GRs den Prozess, Versionsinformationen, Netzwerkparameter und Authentifizierung überprüfen. Nachdem die Verifizierung abgeschlossen ist, initiieren die 26 GRs das Protokoll und starten die Guardian-Phase. Wenn mehr als zwei Drittel der GR den BOOT-Befehl des Genesis Boot Node bestätigen, initiieren alle Vertreter gemeinsam die Startprozedur.

In Phase 2, die am 25. Juni startet, wird der Genesis-Block erstellt. Der Genesis Boot Node gibt den Start-Befehl an das gesamte Netzwerk der 26 GRs weiter, die dann dem Genesis-Netzwerk beitreten, sobald mehr als zwei Drittel einen Konsens erreicht haben. Dies markiert den „TRON Independence Day“ und den Beginn der Wahlen der Superrepräsentanten.

In der konstitutionellen dritten Phase werden die gewählten Super Representatives (SRs) die Leitung des TRON-Netzwerks übernehmen. Eine detailliertere Beschreibung gibt es hier.

TRON Coin Burn

Plattformen verbrennen Token, um die Anzahl der im Umlauf befindlichen Münzen zu reduzieren. Oft werden Coin Burns auch dazu benutzt, um die Besitzer zu ermutigen, ihre Coins langfristig zu halten, da ein geringere Menge im Umlauf aufgrund des geringeren Angebots einen Wertzuwachs bzw. Kursanstieg bedeuten kann. Ob dies im Falle von TRON auch passieren wird, bleibt abzuwarten.

Zum Redaktionszeitpunkt befindet sich der TRX Kurs mit rund 6 Prozent im Minus und folgt damit dem Trend des gesamten Marktes, der in den vergangenen 24 Stunden stärkere Kursverluste verzeichnet.


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar

  • 3 Monaten ago
    Reply

    Tom

    Der Coinburn tröstet beim aktuellen Einbruch von BTC auch nicht wirklich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen