TRON kauft Blockchain.org um weiteres Etappenziel zu erreichen

TRON sorgte durch den Kauf der Plattform BitTorrent für Aufsehen. Auf dem Weg ein dezentralisiertes Web zu entwickeln hat die TRON Stiftung die Webseite Blockchain.org gekauft, um ihre Ziele zu verwirklichen.

In einer offiziellen Pressemitteilung gab TRON bekannt, dass die TRON Foundation die Seite blockchain.org gekauft hat.

Justin Sun, CEO Und Gründer von TRON, führt aus, dass blochchain.org mehrere Funktionen innerhalb des TRON Ökosystems übernehmen wird (frei übersetzt):

Blockchain.org wird zu einer aggregierten Datenbasis und einer Suchmaschinesplattform aus einer Hand. Justin Sun ruft die Industrie ebenfalls dazu auf, sich am Projekt zu beteiligen und die Adaption der Blockchaintechnologie zu unterstützen.

Die Plattform soll folgende Features anbieten:

  • Big Data-Analyse
  • Projektbewertung
  • Informationssuche und andere Dienstleistungen für Benutzer im Blockchain-Bereich
  • Entwicklungsverlauf der Blockchaintechnologie aufzeigen

Bei der Analyse riesiger Mengen von Daten muss TRON vor allem drei große Herausforderungen meistern.




Hierbei werden große Mengen an Informationen gesammelt, sodass ausreichend Kapazitäten zur Speicherung und Verarbeitung der Daten bereitgestellt werden müssen.

Auf Grund des unglaublichen täglichen Informationszuwachses müssen alle Prozesse schnell und reibungslos ablaufen. Da nur dann eine ausreichende Aktualität gewährleistet werden kann.

Die Informationen werden als Text, Bilder, PDF oder Videoformat im World Wide Web gespeichert, sodass TRON eine Vielzahl unterschiedlicher Parser entwickeln muss, um alle Informationen entsprechend zu sammeln und zu verarbeiten.

Wir sind gespannt inwieweit diese Mammutaufgabe tatsächlich in der Praxis gemeistert werden kann.

Der Kurs von TRON tritt innerhalb der letzten 24h auf der Stelle und verzeichnet einen minimalen Zuwachs von 0,35 Prozent auf einen Preis von 0,020 Euro. Mit einer Marktkapitalisierung von knapp 1,319 Milliarden Euro belegt TRON Platz 11 der größten Kryptowährungen weltweit.


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Comment

  • 5 Monaten ago
    Reply

    Jeff Healey

    Der Preis von 0,20€ wäre ja toll. Aktuell steht er jedoch bei 0,02€…, da ist Euch wohl ein kleiner Fehler unterlaufen.
    Beste Grüße vom Jeff

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen