Stellar Lumens Wallet erstellen: Lumens empfangen und versenden ganz einfach

Du möchtest Stellar Lumens kaufen und brauchst ein Wallet wo du deine Lumens sicher aufbewahren kannst? Wir erklären dir in unserem Beitrag wie das genau funktioniert.

Zuerst musst du auf diese Seite gehen und das für dein Betriebssystem passende Wallet herunterladen. Nachdem du alles runtergeladen hast, startest du die Installation. Das geht relativ einfach und schnell. Anschließend gelangst du zu diesem Fenster:

Stellar Lumens Wallet einrichten Schritt 1

Hier wählst du „Create an emtpy Account“ da du ja ein neues Wallet erstellen willst. Nachdem du darauf geklickt hast wird ein neues Konto erstellt und du musst deine Wallet-Datei auf deiner Festplatte speichern. Diese ist sehr wichtig da du diese jedes mal wenn du dich in dein Wallet einloggen willst benötigst. Deswegen speichere dir diese Datei an einem sicheren Ort ab – am besten offline.

Stellar LumensWallet einrichten Schritt 2

Danach musst du ein Passwort festlegen für dein Stellar Lumens Wallet. Dabei ist es empfehlenswert ein langes und schwieriges Passwort auszuwählen.

Stellar Lumens Wallet erstellen Schritt 3

Wenn du diesen Schritt ebenfalls erfolgreich gegangen bist kommst du zum nächsten Schritt. Hier musst du jetzt deinen Secret Key zunächst sichtbar machen, das kannst du indem du auf „Show secret Key“ klickst. Diesen geheimen Schlüssel benötigst du ebenfalls wenn du dich in dein Wallet einloggen möchtest. Außerdem erhältst du deine Stellar Empfangsadresse die du brauchst wenn du Stellar kaufen möchtest.

Stellar Lumens Wallet erstellen Schritt 4

Nachdem du dir deinen Secret Key und deine Stellar Empfangsadresse notiert hast (ebenfalls an einem sicheren Ort!) kannst du auf „Yes, I saved my secret key“ klicken. Anschließend dauert es noch ein paar Sekunden und du kannst dein Wallet nutzen. Die Wallet Oberfläche ist relativ selbsterklärend. Wenn du Stellar Lumens wieder von deinem Wallet abziehen möchtest und es gegen eine andere Kryptowährung tauschen willst, dann musst du den Senden Button nutzen.

 

Das Wallet ist derzeit nur in den Sprachen Englisch und Chinesisch verfügbar. Ob es bald oder in naher Zukunft eine Version auf Deutsch geben wird haben wir nachgefragt.

Falls du Fragen zum Wallet hast, schreibe uns gern einen Kommentar wir helfen dir so schnell wie möglich weiter!


Die aus unserer Sicht sicherste Lösung, um Kryptowährungen aufzubewahren ist ein Hardware-Wallet. Die physischen Geldbörsen haben den entscheidenden Vorteil, dass wirklich nur du als Besitzer den privaten Schlüssel kennst und besitzt. Falls du dich für diese Methode der Aufbewahrung von Coins interessiert, dann geht es hier zu unserem Hardware Wallet Vergleichstest:

>> Zum Hardware Wallet Vergleich

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen