HomeRatgeberStellar Börsen

Beste Stellar-Börsen im Jahr 2021

Stellar ist eine vielversprechende grenzenlose Open-Source-Blockchain-Zahlungsplattform. Sie zielt darauf ab, Finanzinstitute und Einzelpersonen zu verbinden, um digitale Darstellungen aller Formen von Geld zu erstellen, zu senden und zu handeln. Stellar-Börsen ermöglichen es Nutzern, mit Lumen (XLM), der nativen Kryptowährung von Stellar zu handeln.

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren eine überwältigende Popularität erlangt. Dies hat zur Entstehung einer großen Anzahl von globalen Krypto-Börsen geführt, die darauf abzielen, Benutzern bei der Navigation und dem Handel auf dem Krypto-Markt zu helfen.

Um Ihnen bei der Auswahl der besten Stellar-Börsen im Jahr 2021 zu helfen, präsentieren wir einen umfassenden Leitfaden, der die beliebtesten Optionen untersucht.

Unsere Liste der besten Stellar-Börsen

Bei mehreren Börsen, die sich heute mit digitalen Assets befassen, ist es in der Tat eine schwierige Aufgabe, eine auszuwählen. Eine, die Ihren Anforderungen entspricht und gleichzeitig Effizienz, Genauigkeit und aktuelle Funktionen bietet. Daher präsentieren wir Ihnen unsere Liste der besten Stellar-Börsen. Wir haben sie nach Prüfung und Analyse anhand einer Vielzahl qualitativer und quantitativer Kriterien kuratiert.

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
10
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA
2
Mindesteinzahlung
$1
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
9.3
Die weltweit größte Kryptowährung Börse der Welt mit über 2 Milliarden Benutzer pro Tag
Innovative Handelsplattform Angebot enorme Bandbreite von Krypto-Münzen
Unterstützt mehr als 60 Zahlungsarten einschließlich PayPal
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Kryptowährungen
Full Regulations:
3
Mindesteinzahlung
$20
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
8.7
Margin-Handel mit voller Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
Kryptowährung Abstecken
Verschiedene Zahlungsarten
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Kryptowährungen, Skrill
Full Regulations:
4
Mindesteinzahlung
$10
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
8.5
Hoch angesehen Austausch
Schnelle Finanzierung & Low Gebühren
Bitcoin Margin-Handel
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Kreditkarte
Full Regulations:
5
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
7.9
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Kreditkarte
Full Regulations:
6
Mindesteinzahlung
-
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
7.8
Profitables und sichere Anlagelösungen
Austausch von beliebigen virtuellen Währung
Bequemer Service und Instant-Transfer
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Full Regulations:
7
Mindesteinzahlung
-
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
7.5
mehrere Wallets
High Quality Trading Platform
Die meisten Fonds sind in kalten Krypto Portemonnaies gehalten
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Kreditkarte, Debitkarte, Kryptowährungen, Perfect Money, Payeer
Full Regulations:

Was ist eine Stellar-Börse?

Eine Stellar-Börse ist eine Plattform, die es Benutzern ermöglicht, Stellar Lumens gegen andere Kryptowährungen zu tauschen und die Transaktion von Fiat-Geld in Lumen und umgekehrt ermöglicht. Sie fungiert als Vermittler zwischen denjenigen, die digitale Währungen verkaufen und kaufen wollen, indem sie Käufer und Verkäufer zusammenbringt.

Sie können digitale Vermögenswerte entweder direkt oder über Peer-to-Peer-Netzwerke mit der Krypto-Börse handeln. Verschiedene Stellar-Börsen bieten unterschiedliche Sätze von Optionen und Funktionen. Während einige für Händler konzipiert sind, sind andere auf die Bedürfnisse von Prompt Krypto-Fiat Austausch angepasst. Diese Plattformen erheben in der Regel eine Kommissionsgebühr auf Trades zusammen mit einer kleinen Abhebungsgebühr. Sie können die Arten von Krypto-Börsen verstehen und ihre Vor- und Nachteile in den kommenden Abschnitten untersuchen.     

Wie funktionieren Stellar-Börsen?

Die meisten Stellar-Börsen sind sehr benutzerfreundlich und verlangen von Ihnen nur, dass Sie sich über ein einfaches Anmeldeformular auf der Website der Börse registrieren. Hier werden Sie gebeten, Ihre persönlichen Daten einzugeben. Einschließlich Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Es ist wichtig, die Krypto-Gesetze und -Vorschriften in Ihrer Region zu verstehen. Um die Rechtmäßigkeit eines bestimmten Austauschs, die Art der Steuerregeln, die für Ihren Verdienst gelten, und die Anforderungen an die Identitätsprüfung zu prüfen.

Die meisten Länder haben umfassende Know Your Customer (KYC), und Anti-Geldwäsche (AML) Anforderungen von Krypto-Börsen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Identität mit einer offiziellen Regierung ausgegebenen Dokument oder ID nachweisen müssen. Um auf die von der Börse angebotenen Dienste zuzugreifen. Einige Börsen umgehen diese Regeln. Sie erlauben Ihnen, XLM zu handeln, ohne Ihre KYC zu vervollständigen, um Ihre Identität zu schützen. Wir raten aber dringend davon ab, da solche Plattformen ein hohes Risiko tragen und möglicherweise nicht vollständig reguliert sind.    

Ihr Konto ist live, sobald Ihr Verifizierungsprozess abgeschlossen ist. Bevor Sie jedoch mit dem Kaufen und Verkaufen beginnen, müssen Sie mit Lumens und anderen Token Geld auf Ihr Konto einzahlen. Sobald diese Transaktion in Ihrer Wallet reflektiert wird, können Sie mit dem Kauf und Verkauf beginnen. Sie können sich jederzeit mit einer Methode Ihrer Wahl auszahlen lassen und den Kundensupport kontaktieren. Falls es Probleme bei der Einzahlung, den Transaktionen oder der Auszahlung gibt. 

Verwendung einer Börse im Vergleich zu einem Broker

Während eine typische Stellar-Börse eine Online-Plattform für Käufer und Verkäufer bietet, die Kryptowährungen auf der Grundlage der aktuellen Marktpreise miteinander handeln, ermöglichen Kryptomakler den Kauf und Verkauf für Kunden zu vom Makler festgelegten Preisen. Dies liegt im Wesentlichen daran, dass Sie über eine Börse den Vermögenswert selbst handeln, während Broker Ihnen normalerweise bei Transaktionen mit Derivaten von Stellar helfen.

Experten empfehlen die Verwendung von Stellar-Börsen für Händler mit Kenntnissen des Kryptowährungsmarkts - sie bieten eine bessere Sicherheit und Compliance. Stellar Broker hingegen sind perfekt für Trader, die nach einer Vielzahl von Funktionen suchen. Darüber hinaus werden auf Brokerage-Plattformen Finanzinstrumente über gehebelte CFDs angeboten, damit Händler ihr Kapital aufstocken können.

Arten von Börsen

In diesem Abschnitt untersuchen wir die verschiedenen verfügbaren Börsentypen, um ihre Funktionsweise besser zu verstehen und festzustellen, ob sie den Benutzeranforderungen entsprechen.

  •  Zentralisierte Börsen

Zentralisierte Börsen, die sich an unerfahrene Händler richten, ermöglichen es Ihnen, Lumen-Token über eine vertrauenswürdige Drittplattform zu kaufen und zu verkaufen, die die Transaktion überwacht und die Vermögenswerte im Namen des Käufers und des Verkäufers sichert. Zentralisierte Börsen sind stark reguliert und laufen auf den privaten Servern des Unternehmens. Das bedeutet, dass die Transaktionen nicht auf der Blockchain nachverfolgt werden.

Für die Nutzung ihrer Dienste müssen Sie eine geringe Gebühr entrichten. Außerdem verlangen diese Börsen in der Regel, dass sich alle Benutzer registrieren und ihre Identität verifizieren. Ihre Abhebungsquote ist abhängig von der Höhe der persönlichen Daten, die Sie diesen Börsen zur Verfügung stellen. Obwohl sie sehr beliebt sind, werden zentralisierte Stellar-Börsen oft als Widerspruch zu den Dezentralisierungsbestrebungen der Open-Source-Plattform von Stellar angesehen.

  •  Dezentrale Börsen 

Dezentrale Börsen ermöglichen den Peer-to-Peer (P2P)-Handel unter Verwendung von Vermögenswerten, Proxy-Token oder einem Treuhandsystem, das die Notwendigkeit eines Vermittlers eliminiert. Alle Gelder in dezentralen Stellar-Börsen bleiben auf der Blockchain gespeichert. Dezentrale Börsen werden aufgrund des Fehlens einer zentralen Instanz nicht reguliert und ermöglichen so einen anonymen Handel. 

Allerdings erfordern dezentrale Börsen einige fortgeschrittene Kryptowährungs-Branchenkenntnisse. Auch haben sie nicht die Liquidität zentraler Plattformen, was gelegentlich zu Verzögerungen bei Transaktionen führt. Daher sind dezentrale Börsen nicht so populär wie zentralisierte Börsen.Obwohl die meisten Experten glauben, dass dezentrale Börsen ihren zentralisierten Gegenstücken schließlich den Rang ablaufen werden, wenn sie ihre Infrastruktur entwickeln.

  •  Lokale Börsen 

Lokale Krypto-Börsen sind P2P-Plattformen, die Menschen aus der Lokalität verbinden, um einfache Transaktionen zu ermöglichen. Sie halten sich an die Krypto-Gesetze und -Regulierungen der jeweiligen Region und unterstützen lokale Währungen, wodurch die Devisengebühr vermieden wird. Lokale Börsen sind Krypto-Marktplätze, auf denen Menschen Kryptowährungen zu ihren Bedingungen kaufen und verkaufen und dabei eine für beide Parteien bequeme Zahlungsmethode verwenden. Nachrichten zwischen den Käufern und Verkäufern sind verschlüsselt und Treuhandkonten sind durch die Blockchain der jeweiligen Kryptowährung gesichert. 

  •  Fiat vs. pure Börsen

Während Fiat-Börsen die Transaktion von Kryptowährungen mit Fiat-Währungen erleichtern, handeln pure Börsen strikt nur Krypto gegen Krypto. Fiat-Börsen sind perfekt für Anfänger. Denn Sie unterstützen eine breite Palette von Fonds-Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen , aus denen der Benutzer wählen können, um die ersten paar Trades durchzuführen. Reine Börsen erfordern, dass Sie eine gewisse Menge an Kryptowährung besitzen, die dann für den Handel direkt von Ihrer Online-Wallet verwendet wird. 

Wichtige Dinge, die Sie bei der Auswahl der besten Stellar-Börse beachten sollten

Jede Stellar-Börse ist mit seinem eigenen einzigartigen Satz von Funktionen ausgestattet, die speziell entwickelt wurden, um Ihre Handelserfahrung zu verbessern. Diese Eigenschaften müssen studiert und verstanden werden, um eine Börse zu wählen, der Ihre Bedürfnisse am besten erfüllt. Hier ist jedoch eine Liste von universellen Schlüsselkriterien, die Ihnen helfen werden, den besten Stellar-Börsen zu bestimmen:

  •  Transaktionsgebühr: 

Die Transaktionsgebühren summieren sich schnell, besonders wenn Sie regelmäßig mit großen Beträgen handeln. Daher ist es wichtig, den Prozentsatz der Transaktionsgebühren, Kommissionen und Auszahlungsgebühren für Krypto-Börsen zu vergleichen. Um die kostengünstigste zu wählen. Es ist auch von Vorteil zu prüfen, welche Zahlungsmethoden von der Plattform unterstützt werden. 

  • Transaktionsgeschwindigkeit: 

In der Regel wickeln zentralisierte Börsen Transaktionen in Millisekunden ab, während dezentrale Plattformen bis zu einer Minute brauchen können. Die Transaktionsgeschwindigkeit hat einen großen Einfluss auf Ihr Handelspotenzial. Insbesondere bei einem so volatilen Markt wie dem Kryptomarkt. Dies muss daher ein wesentliches Kriterium bei Ihrer Wahl sein.

  • Kontoüberprüfung: 

Während regulierte Plattformen verlangen, dass Benutzer ihre Identität und andere persönliche Details basierend auf lokalen KYC-Normen verifizieren, gibt es Stellar-Börsen, die auch den anonymen Handel ermöglichen. Benutzer wählen basierend auf ihren eigenen Bedürfnissen in einem Kompromiss zwischen regulatorischer Compliance und dem Geist der Privatsphäre der Kryptowährung.

  • Sicherheit: 

Sie müssen auch die Sicherheitsmerkmale der Plattform in Bezug auf die Art und Weise, wie Gelder gespeichert werden und persönliche Daten geschützt sind, bei der Auswahl Ihrer Stellar Austausch berücksichtigen. Versicherungsoptionen und -angebote sind ebenfalls eine weitere wichtige Determinante, um Ihre Interessen im Falle einer Sicherheitsverletzung zu schützen. 

Vor- und Nachteile der Verwendung von Stellar-Börsen

Vorteile

Benutzer- und einsteigerfreundliche Plattformen.
Zentralisierte Stellar-Börsen haben eine hohe Transaktionsgeschwindigkeit und Liquidität.
Sie können eine Vielzahl von Token/ digitalen Assets handeln und abwickeln.
Die dezentralen Stellar-Börsen schützen Ihre Identität während des Handels.

Nachteile

Bei den meisten Börsen müssen Sie eine Abhebungsgebühr bezahlen.
Ihre Krypto-Börsen-Wallet kann anfällig für Cyberkriminalität sein.

Schlussbemerkungen

Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile des Investierens über die verschiedenen Arten von Stellar-Börsen zu verstehen, um eine zu wählen, die am besten zu Ihren Anforderungen passt.

Die meisten Börsen folgen einem einfachen Prozess der Registrierung, gefolgt von einer Identitätsprüfung, nach der Sie den Handel beginnen dürfen. Die besten Stellar-Börsen sind auch mit fortgeschrittenen Funktionen ausgestattet, um erfahrenen Händlern zu helfen, ihre Fähigkeiten zu nutzen. Während zentralisierte Börsen Geschwindigkeit und Liquidität bieten, sind dezentralisierte Börsen datenschutzfreundlicher und transparenter. Lokale Stellar-Börsen sind eine großartige Option, wenn Sie auf der Suche nach Bequemlichkeit sind und Devisengebühren vermeiden möchten.

Es wird empfohlen, eine potenzielle Krypto-Börse auf der Grundlage verschiedener Faktoren zu bewerten. Einschließlich Transaktionszeit, Transaktionsgebühr, Registrierungs- und Verifizierungsprozess, Sicherheit und Design, bevor die endgültige Entscheidung getroffen wird.

FAQ

  1. Stellar ist eine Open-Source-Blockchain-Plattform mit dem Ziel, effiziente und kostengünstige globale Finanzdienstleistungen anzubieten. Lumen ist die native Kryptowährung von Stellar.

  2. Sie können jede der Stellar-Börsen nutzen, indem Sie ein Konto erstellen, Ihre Identität verifizieren und Geld auf Ihre Online-Wallet überweisen.

  3. Sie können Ihre Identität entweder durch einen von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweis oder durch eine Stromrechnung nachweisen.

  4. Der KYC-Prozess ist für alle regulierten Börsen verpflichtend vorgeschrieben und schützt Verbraucher vor betrügerischen Unternehmen.

  5. Verwenden Sie nur regulierte Börsen und aktivieren Sie die zweistufige Authentifizierung, um Missbrauch zu verhindern.

  6. Die meisten Börsen schließen den Verifizierungsprozess innerhalb von 24 Stunden ab.

  7. Die meisten Börsen ermöglichen es ihren Benutzern, den Kundensupport per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren.

  8. Sie können Ihre Token entweder auf Ihre Hardware-Wallet oder auf eine andere Plattform abheben, indem Sie eine kleine Abhebungsgebühr bezahlen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.