HomeNewsYearn.finance-Preisausblick deutet Ausbruch auf 30.000 USD an

Yearn.finance-Preisausblick deutet Ausbruch auf 30.000 USD an

Der technische Ausblick für yearn.finance (YFI) deutet auf einen Ausbruch auf 30.000 USD hin, wenn Bullen das große Widerstandsniveau durchbrechen

Der YFI-Preis ist in den letzten 24 Stunden um fast 10 % und in der vergangenen Woche um über 21 % gestiegen. So war zu sehen, dass der Wert gegenüber dem US-Dollar über 28.000 USD gestiegen ist.

Wenn der Aufwärtstrend kurzfristig anhält, könnte sich yearn.finance angesichts der positiven Stimmung der aktuellen Nachrichten auf 30.500 USD erholen.

YFI/USD 4-Stunden-Chart

Wie im 4-Stunden-Chart zu sehen ist, haben Bullen weitgehend die Kontrolle. Die letzten Sitzungen beinhalteten eine Erholung über der Mittellinie eines aufsteigenden Parallelkanals. Dies weist darauf hin, dass eine Fortsetzung der Aufwärtsdynamik dazu führen könnte, dass der YFI-Preis zum ersten Mal seit 20. November ein neues Hoch erreicht.

Zum Zeitpunkt des Schreibens haben Bullen ein weiteres höheres Hoch im Auge, nachdem sie aufeinanderfolgende grüne Kerzen zwischen 25.950 und 28.435 US-Dollar druckten.

Wenn der Aufwärtstrend anhält, führt ein Bruch an der oberen Grenze des aufsteigenden Kanals YFI auf 29.500 USD. Das nächste Ziel über dieser Aufwärtsbarriere ist das 161,8 %-ige Fibonacci-Retracement-Niveau der Bewegung von 29.956 USD auf 19.279 USD. Sollte der Kaufdruck den YFI-Preis auf die Widerstandslinie drücken, wird YFI/USD das Niveau von 30.550 USD erneut testen.

Obwohl Bullen wahrscheinlich auf die Spitze des Parallelkanals zielen, ist die mittlere Trendlinie für ihre kurzfristigen Ziele noch wichtiger.

YFI/USD 4-Stunden-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

Wenn die Gewinnbuchung in der Nähe von oder um 28.000 USD den Abwärtsdruck erhöht, könnte der anfängliche Rückgang die Preise auf das Fibonacci-Retracement-Niveau von 78,6 % (27.330 USD) bringen. Nimmt der Abschwung weiter Fahrt auf, müssen Bullen möglicherweise Unterstützung beim exponentiellen gleitenden 20-Tage-Durchschnitt von 25.925 USD suchen.

Die Abwärtsbewegung könnte zu einem bärischen Ausbruch führen, wenn Bullen die jüngsten Gewinne über der 20-EMA-Grenze nicht halten. In diesem Szenario dürfte sich der digitale Vermögenswert auf Tiefststände von 24.000 USD zurückziehen.

YFI/USD 1-Stunden-Chart

YFI/USD 1-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Das Stunden-Chart scheint den oben genannten rückläufigen Ausblick zu stützen. Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, deutet der TD Sequential-Indikator darauf hin, dass YFI/USD kurz vor der Veröffentlichung eines Verkaufssignal steht. Der Stundenausblick zeigt eine grüne „8“-Kerze, deren Validierung die Möglichkeit eines erhöhten Abwärtsdrucks signalisiert.

Wenn sich das Verkaufssignal innerhalb der nächsten Stunden bestätigt, könnte der yearn.finance-Preis auf 27.049 USD fallen (20-EMA im Stunden-Chart). Von hier aus könnten Bären versuchen, die Preise auf 25.925 USD zu senken.

Eine Ungültigmachung des Verkaufssignals und ein Ausbruch über 28.000 USD würden jedoch auf einen optimistischen Ausblick hinweisen. In diesem Fall könnte der YFI-Preis das Hoch vom 20. November in der Nähe von 29.900 USD anstreben.

Stichworte:

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen