HomeNewsWird Binance Coin im Januar die 500-Dollar-Marke überschreiten?

Wird Binance Coin im Januar die 500-Dollar-Marke überschreiten?

Binance Coin (BNB/USD) notiert in dieser Woche über 10 % höher. Dies könnte der Beginn einer neuen Rallye sein, bevor BNB aus dem parallelen Kanal ausbricht, unter dem es gehandelt wurde. BNB wird als Utility-Token für die Binance-Börse verwendet und ermöglicht es den Nutzern, für Transaktionen und Handelsgebühren zu einem niedrigeren Satz zu zahlen, als dies bei anderen Token der Fall wäre. Binance verwendet den Prozess der Token-"Verbrennung", was bedeutet, dass sie den Gewinn aus Token-Verkäufen verwenden, um mehr BNB zurückzukaufen und sie dann zu vernichten. Die Anleger erwarten ein weiteres starkes Jahr von BNB, nachdem es im Jahr 2021 um über 1300 % gestiegen ist.

BNB wurde am Donnerstag um 1 % niedriger gehandelt, aber es sieht so aus, als ob es sich um einen kleinen Rückschlag handeln könnte, bevor BNB seine Rallye fortsetzt. BNB hat in dieser Woche einen Kursanstieg von über 10 % verzeichnet, und dies könnte erst der Anfang der Erholung sein. Der Kurs nähert sich nun einem starken Widerstand, und ein Ausbruch aus diesem Widerstand könnte zeigen, dass BNB bald neue Höchststände erreichen dürfte. BNB war zu Beginn dieser Woche überverkauft, was der Grund für den Umschwung sein könnte. Sollten Sie BNB also kaufen, bevor die Rallye weitergeht?

Hier ist, worauf die Diagramme hindeuten:

  • BNB handelt in einem Abwärtskanal, jedoch könnte bald ein Ausbruch zu sehen sein. Anleger müssen geduldig sein und warten, bis die BNB den Widerstand bei 500 USD überwindet.

  • BNB erlebte zu Beginn dieser Woche einen starken Ausverkauf, der dazu führte, dass der Kurs überverkauft war, was wiederum Käufer auf den Plan rief, so dass es zu einer starken Umkehr kam.

  • Wenn es der BNB gelingt, aus dem Kanal auszubrechen, können die Investoren ein Ziel von 600 USD erwarten, gefolgt von 664 USD.

  • Anleger sollten BNB nur oberhalb des Widerstands bei 500 USD kaufen, da BNB weiter darunter fallen könnte, wenn es die 500-Dollar-Marke nicht überschreiten kann.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.