HomeNewsWerden wir bei Polkadot eine Umkehr sehen, wenn es sich einer wichtigen Unterstützung nähert?

Werden wir bei Polkadot eine Umkehr sehen, wenn es sich einer wichtigen Unterstützung nähert?

Polkadot (DOT/USD) ist von seinen Höchstständen im November um über 50 % gefallen und hat nun eine sehr entscheidende Preiszone erreicht, die eine Umkehrzone sein könnte. Dot korrigiert seit dem Erreichen eines neuen Allzeithochs im November und ist mittlerweile um über 30 USD gefallen. Investoren warten aufgrund der massiven Korrektur des Dot auf eine Trendwende.

Viele Anleger fragen sich nun, ob Dot in der Lage sein wird, über der unterstützenden Trendlinie zu bestehen. Das Halten über der Trendlinie ist äußerst wichtig, da Dot um weitere 50 % fallen kann, wenn es nicht über der Trendlinie gehalten werden kann. Wenn jedoch eine Umkehr zu beobachten ist, könnte bald eine riesige Rallye stattfinden. Anleger sind sich jedoch nicht sicher, ob eine Umkehr wirklich schon bevorsteht. Sollten Sie also den Dip in Dot kaufen?

Hier ist, worauf die Diagramme hindeuten:

  • Dot hat einen Keil gebildet und ist innerhalb eines Monats von der Widerstandstrendlinie auf die unterstützende Trendlinie gefallen, was einem Rückgang von 50 % entspricht.

  • Dot befindet sich jetzt an der unterstützenden Trendlinie und zeigt Anzeichen einer Verlangsamung. Dies deutet darauf hin, dass bald eine Umkehr zu sehen sein wird. Es sieht also so aus, als ob eine Umkehr von der unteren Trendlinie aus bald möglich ist und dass Dot eine Rallye in Richtung der oberen Trendlinie starten könnte.

  • Anleger müssen vorsichtig sein, da Dot immer noch bärische Kerzen herstellt, wie die Kerze am Montag, bei der Dot um über 12 % gefallen ist. Darüber hinaus sind auch keine Anzeichen von Stärke zu erkennen, sodass Anleger nur dann einen Long-Einstieg eingehen sollten, wenn eine klare Umkehr zu sehen ist oder Dot 30 USD überschreitet.

  • Anleger können ein Ziel von 38 USD festlegen, gefolgt von 45 USD und schließlich einem neuen Allzeithoch.

  • Ein Stop-Loss kann bei 22 USD gehalten werden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.