HomeNewsWarum ist Safemoon um 23 % in die Höhe geschossen? – Wo Sie Safemoon kaufen können

Warum ist Safemoon um 23 % in die Höhe geschossen? – Wo Sie Safemoon kaufen können

Safemoon verzeichnete in den letzten Monaten einen weiteren Anstieg des Handelsvolumens nach Marktkapitalisierung.

Der Kurs von SafeMoon ist in den letzten sieben Tagen um 23 % gestiegen.

Der SafeMoon Kurs ist um 6,7 % in den letzten 24 Stunden und mehr als 300 % seit Mitte-April gestiegen. Die Performance des Tokens ist auf den erhöhten Kaufdruck von Anlegern zurückzuführen, die darauf erpicht sind, den Token in ihren Wallets zu halten und damit zu profitieren.

SafeMoon Protocol ist ein kürzlich eingeführtes dezentralisiertes Finanz (DeFi) Token, das aufgrund des wachsenden Interesses in diesem Sektor einen massiven Kaufdruck erlebt hat.

Neben der Verwendung im DeFi-Sektor plant SafeMoon auch die Einführung einer Börse für Non-Fungible-Token (NFT), eine Entwicklung, die das Wachstum im aufkeimenden NFT-Sektor fördern könnte. Das Projekt zielt auch auf die Entwicklung von Wohltätigkeitsprojekten und pädagogischen dezentralen Anwendungen.

Wo kann ich Safemoon kaufen?

eToro

eToro ist eine der führenden Handelsplattformen für die Investition in Krypto-Vermögenswerte. Vollgepackt mit Funktionen, einschließlich Copy Trading, fortgeschrittenen technischen Charts und einer Reihe von Handelswerkzeugen, ist die Plattform von eToro für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet.

Mit eToro sofort Anmelden

Binance

Binance exponentiell gewachsen, da es im Jahr 2017 gegründet und ist heute einer der, wenn nicht die größte Kryptowährung Börsen auf dem Markt.

Mit Binance sofort Anmelden

Warum ist Safemoon etwas Besonderes?

SafeMoon ist eine Kryptowährung, die anderen DeFi-Coins wie Compound, Aave, Uniswap und Chainlink ähnelt. Allerdings hat sie einen entscheidenden Unterschied – sie fördert statisches Farming (Hodling) anstelle von Staking mit LP-Farmen.

Die Schöpfer des Coins sagen, dass die hohen APY LP-Farmen kleine Anleger nicht mehr anziehen. Aber SafeMoon macht es neuen Anlegern leicht, indem sie ihre Coins nicht staken müssen, sondern für einen Anteil an den Belohnungen halten. In diesem Zusammenhang erhalten Anleger, die die Coins in ihren Wallets halten, die Hälfte der 10 % Gebühren, die bei jedem Trade anfallen, als Belohnung.

Dies hat viele Neueinsteiger angelockt, so erklärte Safemoon-CEO John Karony kürzlich, dass es mittlerweile über zwei Millionen SAFEMOON-Inhaber gibt.

Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.