HomeNewsTRON wird mit Werberiesen und Blockchaininnovator Kiip kooperieren

TRON wird mit Werberiesen und Blockchaininnovator Kiip kooperieren

Das Projekt TRON rundum Gründer Justin Sun ist eines der komplexesten Unternehmen im Kryptospace. Am Freitag beschrieb der Gründer von Kiip, dass eine Zusammenarbeit mit TRON anvisiert wird.

Laut offizieller Aussage der TRON Foundation plant Brian Wong, CEO von Kiip, eine enge Zusammenarbeit mit TRON. Auf dem am Freitag ausgetragenen Nitron Summit von TRON in San Francisco lies Wong durchblicken, dass er eine revolutionäre Strategie plane, um die Werbung mit Hilfe der Blockchaintechnologie einzusetzen.

Kiip ist ein mobiles Werbenetzwerk, dass Verbraucher mit materiellen Gütern über eine Vielazhl von Apps in verschiedensten Themenbereichen, angefangen bei einfachen Spielen bis hin zu Fitness, belohnt. Kiip kann bereits einige namhafte Schwergewichte der Branche vorweisen, wie z.B. McDonalds, Coca-Cola, General Mills, BMW, Campari, Kraft oder Mastercard.

Wong gilt als Innovator in der Welt des Marketings, da er das Konzept „Moments Marketing“ etablierte. Anstatt nach dem Zufallsprinzip Werbung über verschiedene Endgeräte zu streuen oder ausschließlich in der Prime-Time zu werben, vermarktet Kiip die teilnehmenden Marken mit den richtigen Timing- und Denkmustern, um die Einbindung an die vom Nutzer generierten Aktionen anzupassen und zu optimieren. Es soll Werbetreibenden eine sekundengenaue Ausspielung ihrer Anzeigen über alle Endgeräten hinweg ermöglichen (frei übersetzt):

Wenn Sie es am wenigsten erwarten, überraschen wir Sie mit Belohnungen wie Rabatten, Tipps und virtueller Währung in Ihren bevorzugten Apps und verbundenen Geräten. Es ist unsere Art zu sagen: „Du bist großartig was du tust – Kiip sagt Danke!

Die mobile Werbeplattform wird von über 10.000 Apps genutzt. Kiip sagt, dass die Performance der ausgespielten Werbung bei weitem die Industriestandards übertrifft (frei übersetzt):

Wir richten uns an Verbraucher, die auf Daten basieren, die aus Milliarden von Interaktionen in unserem Netzwerk gesammelt wurden. Unser Ansatz ist unaufdringlich und effektiv, was sich in einer durchschnittlichen Verpflichtungsquote von 20% bis 10x des Branchendurchschnitts zeigt.

Die Blockchaintechnologie bietet die größtmögliche Transparenz, Dezentralisierung der Daten und sichere Aufbewahrung aller digitaler im Netz hinterlassenen Spuren. Letztes Jahr hat Kiip mit dem weltweit größten Brauereiunternehmen AB InBev die erste mobile Werbekampagne mit Hilfe ihres Netzwerkes gestartet.

Die Vision von Kiip und TRON besteht darin, die Verbraucher langsam aber sicher an das neue Internet 4.0 heranzuführen und sie an den Umgang mit digitalen Assets zu gewöhnen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.