HomeNewsTron kann jetzt via OKEx gehandelt werden

Tron kann jetzt via OKEx gehandelt werden

8 März 2019 By Matthias Nemack

Nachdem der Sprung in die Führungsgruppe der Coins gelungen ist, stellt die Aufnahme des TRX in die Börse OKEx einen weiteren wichtigen Schritt dar.

Zuletzt gab es viel Bewegung bei OKEx

Dass die Kryptoplattform OKEx schon seit längerem auf Expansionskurs ist, hat sich herumgesprochen. Erst vor etwa einer Woche hatte der Betreiber angekündigt, zeitnah einige neue Coins in die Börse integrieren zu wollen. Dies passierte dann auch in Form des Bitcoin Cash sowie des Ripple. Im zeitlichen Zusammenhang gab der Betreiber in Malta außerdem bekannt, dass Kunden nun einige neue Kryptopaare für den Derivathandel unter Beteiligung von beispielsweise Dash und Bitcoin SV gegen die beiden digitalen Devisen Bitcoin sowie Tether freizugeben.

Tron ersetzt teilweise kürzlich entfernte Coins

Andererseits wurde NEO und zwei andere Coins aus dem Einzelhandel herausgenommen. Nun folgt die nächste relevante Meldung rund um die Börse, die Usern den C2C-Handel mit anderen Kunden der Plattform ermöglicht. Nach Auffassung mancher Fans der Währung war es für die neue Portfolio-Erweiterung höchste Zeit: Als einer der internationalen Top-Adressen für den Krypto-Handel listet OKEx nun auch den Coin Tron. Für die Aufnahme in die Börse und den Handel spricht insbesondere, dass TRX mittlerweile den Weg in die Top 10 (Stand: 08.03.) gefunden hat, auch wenn der Kurs zuletzt wieder etwas schwächelte.

Steigt der Kurs durch die gute Meldung weiter?

Wichtig ist der Schritt für die Kryptowährung als solche, weil OKEx Kundinnen und Kunden gerade auch den Handel unter Einbindung verschiedener Fiatgeld-Arten für den Devisentausch auf Basis selbst definierter Wechselkurse (dies eine Besonderheit der Plattform) wie dem Britischen Pfund, dem Rubel oder Chinas Renminbi. Dies könnte die Zahl der Tron-Interessenten deutlich steigern – eben weil viele Börsen meist beim Umtausch gegen „echtes“ Geld vor allem auf den US-Dollar oder das Britische Pfund setzen. OKEx bietet diesbezüglich mehr Vielfalt und könnte gerade boomenden Coins und ihren Kursen auf die Sprünge helfen.

Featured Image: Von AlekseyIvanov | Shutterstock.com

Tags: