HomeNewsTrendSpider Bericht 2021: Was ist TrendSpider?

TrendSpider Bericht 2021: Was ist TrendSpider?

TrendSpider bietet die Möglichkeit, auf einer einzigen Plattform zu handeln, Charts zu erstellen und technische Analysen durchzuführen. Es kombiniert eine Reihe von Tools, um Händlern zu helfen, ihre Präzision zu verbessern, während sie ihre Trades planen und timen.

TrendSpider ist von und für Trader. Die Gründer verfügen über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Trading. Die Idee für das Produkt entstand im Jahr 2016, als die Gründer Dan Ushman (jetzt CEO) und Ruslan „Rus“ Lagutin (jetzt CTO) eine bessere Plattform für ihren Handel schaffen wollten. Ihr Ziel war es, eine Charting-Plattform zu schaffen, die ein neues Design und verbesserte Werkzeuge bietet. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Plattform zu einer umfassenden technischen Analyse und einer vollständig anpassbaren Automatisierungs-Engine.

Diese Plattform spricht vor allem Daytrader an, die mit Automatisierung Zeit sparen und ihre gesamte technische Analyse an einem Ort erledigen wollen. Aber auch Anfänger, die in das Daytrading einsteigen wollen, können die Plattform schätzen, vor allem dank TrendSpider U mit seinen Bildungsinhalten. Trader können auch die Vorteile der automatischen Alarme nutzen, die den Markt nach Trendlinien scannen und Trader benachrichtigen.

Herausragende TrendSpider-Funktionen

Asset Insights – Visualisieren Sie nicht-technischen Handel in Ihren Charts, komplett mit Integration von Benzinga Nachrichten.

Smart Charts – Genießen Sie die automatisierte technische Analyse, die noch effizienter ist und Ihnen hilft, noch mehr Chancen zu finden. Die webbasierten Charts sind vollständig anpassbar und enthalten die Tools und Indikatoren, die Sie benötigen, einschließlich der Möglichkeit, eine vollautomatische technische Analyse innerhalb einer Minute durchzuführen.

Strategy Tester – Nutzen Sie mehr als zwei Jahrzehnte historischer Daten zum Backtesting Ihrer Handelsstrategien. Sie brauchen keine Programmierkenntnisse, um die intuitive Benutzeroberfläche zu nutzen.

Market Scanner – Scannen Sie den Markt auf der Suche nach charttechnischen Bedingungen über einen Zeitrahmen Ihrer Wahl. Sie können über 20 integrierte Scans verwenden oder Ihre idealen Bedingungen definieren.

Dynamische Alarme – Wählen Sie aus Benachrichtigungen per SMS, E-Mail oder über die App. Richten Sie Alarme für technische Indikatoren, Zeichnungen oder Chartmuster ein – ganz ohne Programmierkenntnisse.

Inklusive Echtzeitdaten – TrendSpider beinhaltet Echtzeitdaten für Ihre bevorzugten Assets, einschließlich Kryptowährungen, Forex, Futures und Aktien. Sie müssen für diese Daten nicht extra bezahlen.

Kostenloser One-on-One-Support – Zusätzlich zu den Standard-Kundenservice-Angeboten, einschließlich Live-Chat, E-Mail und Telefon, können Sie eine Stunde kostenloses One-on-One-Training genießen.

Kostenlose Testversion – TrendSpider bietet eine 7-tägige kostenlose Testversion.

TrendSpider: Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Automatisierte technische Analyse, um menschliche Fehler zu vermeiden, wie z.B. die Raindrops-Funktion zum Aufspüren von verankerten VWAP-Bewegungen
  • Einfaches Erstellen von maßgeschneiderten Alarmen ohne jegliche Programmierkenntnisse
  • Ständig wachsende Bildungsressourcen für neue Benutzer
  • Zugang zu Daten der meisten Märkte und Börsen, die Händler nutzen

Nachteile

  • Anfänger werden eine Lernkurve haben
  • Am nützlichsten für diejenigen, die eine automatisierte technische Analyse wünschen, kann aber auch eine gute Ergänzung für Trader sein, die ihre eigene manuelle Analyse durchführen

Wie man sich bei TrendSpider anmeldet

  1. Gehen Sie auf die Anmeldeseite. Wählen Sie zwischen Premium-, Elite- und Master-Plänen und ob Sie monatlich oder jährlich zahlen möchten (was Ihnen 16% Ersparnis bringt).
  2. Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Zahlungsinformationen ein. Wählen Sie „Weiter“.
  3. Verifizieren Sie Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse und starten Sie Ihre technische Analyse.

Benutzeroberfläche von TrendSpider

Bei der Verwendung von TrendSpider können Sie sich für ein helles oder dunkles Thema entscheiden, je nachdem, was Sie bevorzugen. Die Plattform ist intuitiv zu bedienen, mit vertraut wirkenden Charts und Graphen.

Das Hauptmenü befindet sich oben auf der Seite. Hier finden Sie die Steuerelemente zur Auswahl von Indikatoren, Mustern und Trends sowie zur Einrichtung der automatischen Analyse. Auf der linken Seite der Charts befinden sich Zeichenwerkzeuge. Auf der rechten Seite finden Sie auch Anpassungsmöglichkeiten, wie die Möglichkeit, Widgets für Scanner, Watchlists, Notizen, Alarme und mehr einzustellen. Zum Beispiel können Sie Ihre Watchlist oben und Alerts unten anzeigen lassen.

Darunter sehen Sie verschiedene Charttypen, darunter die bekannte Candlestick-Anordnung. Mit TrendSpider können Sie auch mehrere Charts auf einmal anzeigen, einschließlich bis zu vier für ein einzelnes Symbol.

Engagement der Community

TrendSpider hat eine Beteiligung auf Facebook, LinkedIn, Twitter und Stocktwits. Die Facebook-Seite ist mäßig aktiv, mit fast 3.200 Followern und fast 3.000 Likes. Die Facebook-Community neigt dazu, TrendSpider nur etwa einmal im Monat in Beiträgen zu markieren. Die Plattform betreibt auch den Stock Trading Pit, der über 180.000 Mitglieder hat.

Ein besseres Engagement gibt es auf Twitter, wo die Community 94.000 Follower umfasst. Hier gibt es viel Aktivität in der Community, wo Sie jede Stunde mehrere Tweets von und zu TrendSpider finden. Wenn Sie sich in der TrendSpider-Community engagieren wollen, ist Ihre beste Option, auf Twitter zu gehen.

TrendSpider: Zusammenfassung

TrendSpider ist eine gute Wahl für alle aktiven Trader, die ihre technische Analyse automatisieren und vollständig anpassen möchten. Die Preisstufen und verschiedenen Funktionen beinhalten Optionen, die ideal für aktive Trader sind, die einen separaten Tagesjob haben, erfahrene Trader, die häufig handeln, und professionelle Trader, die ihre Karriere dem Handel widmen.

Diejenigen, die noch an ihren Fähigkeiten feilen, um aktivere Trader oder sogar professionelle Trader zu werden, finden in TrendSpider U Bildungsressourcen. Dutzende von Videos zu Themen wie Charts, Scanning, Indikatoren und mehr. Es gibt auch Plattform-Videos, die es einfacher machen, die Verwendung von TrendSpider zu erlernen. Sie können sich sogar für Webinar-Kurse für Anfänger oder fortgeschrittene Trader anmelden. TrendSpider bietet auch One-on-One Training an.

TrendSpider hat regelmäßige Shows, darunter die Stock Trading Pit Show. Diese Show befindet sich derzeit in der dritten Staffel und enthält jeden Sonntag Live-Videos. Sie können auch alle früheren Folgen auf der TrendSpider-Website ansehen.

Aktive Trader, die sich stark auf die technische Analyse verlassen und den Prozess automatisieren wollen, werden TrendSpider wahrscheinlich zu schätzen wissen und finden, dass es sich lohnt, zumindest die kostenlose Testversion auszuprobieren.

Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.