HomeNewsTransferGo startet mit Ripple’s Softwarelösungen grenzüberschreitende Zahlungen nach Indien

TransferGo startet mit Ripple’s Softwarelösungen grenzüberschreitende Zahlungen nach Indien

Ripple’s Softwarelösungen xCurrent und xRapid werden weltweit bereits von einigen Finanzschwergewichten dieser Welt getestet. TransferGo setzt ebenfalls auf die Technologie von Ripple und startet grenzüberschreitende Zahlungen in Echtzeit.

Das in London ansässige Finanzdienstleistungsunternehmen TransferGo gab gestern bekannt, dass es begonnen hat, grenzüberschreitende Zahlungen abzuwickeln und dabei die Blockchaintechnologie von Ripple nutzt. Dieser neue Service ermöglicht es riesige Geldmengen in Echzeit von jedem europäischen Land nach Indien zu versenden. Daumantas Dvilinskas, Gründer und CEO von TransferGo führt aus (frei übersetzt):

Wir freuen uns, eines der ersten Unternehmen auf dem Markt zu sein, das unseren Kunden Geldtransfers in Echtzeit bietet. Durch die Verwendung der revolutionären Blockchain-Technologie von Ripple können wir in Echtzeit eine Kommunikation zwischen uns und unseren Bankpartnern in Indien aufbauen, so dass die TransferGo-Kunden Geld an Familie und Freunde senden oder internationale Zahlungen sofort leisten können.

Ripple ermöglicht seinen Kunden, durch die Nutzung ihrer Zahlungslösungen für Unternehmen, Überweisungen in Echtzeit und zu geringen Kosten abzwickeln zu können. Vergleichbare Dienste wie SWIFT benötigen oft mehrere Tage, um internationale Zahlungen zu transferieren. Der Zahlungsweg Europa nach Indien ist laut Angaben des Unternehmens mehrere Milliarden Dollar schwer, sodass die Nutzung von Ripple große Kosteneinsparungen mit sich bringen soll.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Marcus Treacher, Senior Vice President bei Ripple, ist sich sicher, dass TransferGo einen deutlichen Mehrwert durch die Nutzung von Ripple’s Blockchain erhält (frei übersetzt):

Wir von Ripple glauben, dass die Blockchain-Technologie die Macht hat, dass sich Geld so schnell bewegt, wie sich Informationen heute bewegen. TransferGo ist ein großartiges Beispiel für einen zukunftsorientierten Zahlungsanbieter, der sich auf neue Technologien stützt, um grenzüberschreitende Geldtransfers in Echtzeit für seine Kunden zu ermöglichen. Das ist ein großer Schritt nach vorn.

TransferGo existiert bereits seit dem Jahr 2012 und bietet digitale Überweisungslösungen für alle Personengruppen, jedoch speziell für Gastarbeiter in anderen Ländern. Die Plattform ist in vielen europäischen Ländern als auch in Indien, USA, Kanada oder Australien verfügbar. Bisher werden insgesamt 22 Fiatwährungen unterstützt.

Die Expansion und Adaption von Ripple wird weiter vorangetrieben. Gestern berichteten wir, dass die Anzahl der Handelsplätze, die Ripple nutzen, um mehr als 300 Prozent (weltweit!) gestiegen ist.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Dennoch schläft auch die Konkurrenz nicht: IBM gab bekannt, dass sie mit World Wire einen weltweiten Zahlungsdienst, der auf das Stellar Lumens Protokoll setzt, auf den Markt bringen werden, um Überweisungen in Echtzeit zu ermöglichen. Es bleibt spannend welche weiteren Entwicklungen wir auf diesem Gebiet sehen werden.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.