HomeNewsTop-3-Kryptowährungen, die Sie inmitten des Ausverkaufs kaufen können

Top-3-Kryptowährungen, die Sie inmitten des Ausverkaufs kaufen können

Crispus Nyaga

Die Preise für Kryptowährungen sind in den letzten Monaten stark zurückgegangen. Laut CoinGecko ist die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen von über 3 Billionen USD im November letzten Jahres auf etwa 1,9 Billionen USD gesunken

Historisch gesehen neigen Kryptowährungen dazu, sich nach einem großen Rückgang zu erholen. Beispielsweise hat Bitcoin im Juli 2021 die meisten Verluste der zwei Monate zuvor ausgeglichen. Er stieg und testete erneut sein Allzeithoch von fast 70.000 USD. Also, hier sind einige der besten Coins, die man kaufen kann, wenn sich die Kryptowährungen erholen.

Ethereum

Ethereum ist nach Marktkapitalisierung die drittgrößte Kryptowährung der Welt. Es ist eine Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, alle Arten von Anwendungen zu erstellen, z. B. solche im Metaverse, Stablecoins und dezentralisierte Finanzen.

Der Ethereum-Preis ist von fast 5.000 USD im November auf heute etwa 3.000 USD gefallen. Dieser Rückgang ist auf die Angst vor der Federal Reserve und die zunehmende Konkurrenz zurückzuführen. Tatsächlich sind viele von Ethereum entwickelte Apps auf andere schnellere und billigere Plattformen wie Polygon und Avalanche umgezogen.

Dennoch besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Preis von Ethereum in den kommenden Monaten erholen wird, da es von einem Proof-of-Work zu einem Proof-of-Stake-Netzwerk übergeht. Außerdem hat Ethereum trotz der Konkurrenz einen großen Marktanteil in seiner Branche.

Ripple

Ripple ist eine bekannte Plattform, die hauptsächlich von großen Finanzdienstleistungsunternehmen wie Santander und SBI International genutzt wird, um ihr Überweisungsgeschäft zu vereinfachen.

Der XRP-Preis ist in den letzten Monaten stark gefallen, da die Anleger weiterhin den Fall SEC vs. Ripple beobachten. Der Rückgang ist auch auf die steigende Angst vor hohen Zinsen und strengen Vorschriften zurückzuführen.

Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Ripple-Preis unabhängig vom Urteil des Richters erholt. Falls die Klage gegen Ripple geht, besteht die Möglichkeit, dass sie Berufung einlegen, ein Prozess, der Monate oder Jahre dauern kann. Das Worst-Case-Szenario ist auch, dass Ripple Labs und seine Führungskräfte zur Zahlung einer Geldstrafe aufgefordert werden.

Monero

Monero ist ein führender Datenschutz-Coin, der es Menschen ermöglicht, Überweisungen durchzuführen, die nicht nachverfolgt werden können. Er wird häufig auf den Dark-Web-Marktplätzen verwendet.

In den letzten Tagen wurden Argumente für die Verwendung von Monero gesammelt. In Kanada hat die Regierung beispielsweise mehrere Bitcoin-Wallets als Teil ihres Vorgehens gegen die anhaltenden Proteste sanktioniert. In den USA hat das FBI eine Task Force für Kryptowährungen angekündigt. Außerdem gab die Behörde kürzlich bekannt, dass sie die beim Bitfinex-Hack gestohlenen Gelder wiedererlangt hat.

Daher werden diese Probleme wahrscheinlich mehr Menschen dazu bringen, Monero zu verwenden, eine Kryptowährung, die Verschlüsselungstechnologie verwendet, um die Schwachstellen zu vermeiden, die Bitcoin aufweist.

 

> noch weitere Kryptowährungen zum Investieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.