HomeNewsTHETA profitiert von Neuigkeiten über das Update und den bevorstehenden NFT-Marktplatz

THETA profitiert von Neuigkeiten über das Update und den bevorstehenden NFT-Marktplatz

TFUEL Burning und eine Anpassung der Transaktionsgebühren wurden am Freitag im Rahmen von Thetas Entwicklung hin zu Mainnet 3.0 zu Ende des Monats hin eingeführt.

Seit dem Crash im Mai gab es auf dem Kryptomarkt viele Tage der Ungewissheit. Alle wichtigen Kryptowährungen haben in den letzten 24 Stunden zugelegt, und THETA hat den Ansturm angeführt.

THETA hat eine deutliche Kursverbesserung seit seinem Mai-Tief von $3.71 gesehen und ist allein in den letzten 24 Stunden um 18 % gestiegen, so dass der Kurs zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei $9.10 liegt. Theta Fuel (TFUEL), das Gas für die Theta-Blockchain, hat ebenfalls eine positive Kursentwicklung verzeichnet und ist im gleichen Zeitraum um 9 % gestiegen.

Theta Network ist ein Blockchain-betriebenes Netzwerk für dezentrale Video-Bereitstellung, das Video-Plattformen wie Theta.tv hostet. Zuschauer können TFUEL-Belohnungen für das Teilen von überschüssiger Bandbreite und Ressourcen verdienen.

Die World Poker Tour (WPT) hat sich bereits im April mit Theta zusammengetan, um über die ThetaDrop NFT-Plattform Non-Fungible-Token (NFT) in Echtzeit zu verkaufen. Der Kaufdruck für THETA und TFUEL in letzter Zeit mag durch die Vorfreude auf den morgen startenden Peer-to-Peer ThetaDrop NFT Marketplace unterstützt worden sein.

Und das ist nicht die einzige Neuerung im Theta-Ökosystem. Das Mainnet 3.0 Update soll Ende des Monats veröffentlicht werden. Diese Entwicklung beinhaltet die Einführung einer moderaten Erhöhung der Gasgebühren auf dem Theta-Protokoll, um den Wert besser an das Transaktionsvolumen auf der Theta-Blockchain anzupassen.

Die Gebühren sind jedoch immer noch 90 % bis 95 % niedriger als die auf Ethereum, und die Änderung wird von der Einführung des TFUEL Burnings begleitet. Netzwerk-Transaktionsgebühren, Smart-Contract-Gebühren und mindestens 25 % jeder TFUEL-Zahlung an das Netzwerk werden verbrannt.

Obwohl das Netzwerk derzeit etwa 100.000 Transaktionen pro Tag verarbeitet, könnten der Start des ThetaDrop-Marktplatzes und andere Expansionspläne 600.000 Transaktionen pro Tag allein für NFT-Interaktionen mit Theta Smart Contracts bedeuten.

Dies würde dazu führen, dass jährlich fast 250 Millionen TFUEL verbrannt werden, was einen Großteil der TFUEL-Inflation pro Jahr ausgleichen würde. Mit dem Update wird auch das Staken von TFUEL eingeführt, was langfristig zu einem deflationären TFUEL-Modell führen könnte.

Die Transaktionsgebührenanpassung und das TFUEL Burning wurden bereits als Teil des v2.4.0 Protokoll-Updates implementiert, das am Freitag mit Block 10.709.540 live ging.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.