HomeNewsTether Konkurrent TrueUSD gewinnt an Beliebtheit & 20 Mio. Finanzierungsrunde

Tether Konkurrent TrueUSD gewinnt an Beliebtheit & 20 Mio. Finanzierungsrunde

Tether (USDT) gehört zu den umstrittensten und zeitgleich einflussreichsten Kryptowährungen des Marktes. Spätestens seit Veröffentlichung einer Studie letzte Woche, dass Tether den Bitcoin Preis manipuliert hat, ist Tether wieder der in Diskussion. In Hinblick darauf verwundert es nicht, dass der größte Stablecoin Konkurrent, TrueUSD, weiter an Beliebtheit gewinnt.

Wie TrustToken, das Unternehmen hinter TrueUSD (TUSD) heute mitteilte, ist die Menge an ausgegebenen Token von rund 4 Millionen auf über 62 Millionen Token innerhalb weniger Monate deutlich angestiegen, wobei das höchste Handelsvolumen von der TUSD / USDT-Paarung stammt.

Sowohl Tether als auch TrueUSD sind an den US-Dollar gekoppelt, so dass die Token einen Wert von einem US-Dollar repräsentieren. Wie wir bereits berichteten, führte die Kryptowährungsbörse Bittrex den „Stablecoin“ TrueUSD bereits Anfang April ein. Mitte Mai folgte die größte Kryptowährungsbörse nach Handelsvolumen, Binance und führte TrueUSD auf seiner Plattform ein.

Stablecoins sind nützlich, da sie Trader vor Marktschwankungen schützen und als „Zufluchtsort“ gelten. Wie wir bereits mehrfach in der Vergangenheit diskutierten, wird das Unternehmen hinter Tether aber immer wieder beschuldigt mittels USDT Marktschwankungen und Manipulationen vorgenommen zu haben. Des Weiteren ist bis zum heutigen Tag nicht bewiesen, dass die gleiche Menge an kursierenden Tether durch einen entsprechenden Gegenwert auf einem Bankkonto in US-Dollar abgesichert ist.

TrueUSD soll im Gegensatz zu Tether zu 100 Prozent transparent und vertrauenswürdig sein. Laut Trusttoken wird, sobald ein Benutzer Fiatgeld einsetzt, es auf einem Treuhandkonto abgesichert. Außerdem soll es möglich sein, das Fiatgeld jederzeit wieder abzuheben.

Ein Grund für die wachsende Beliebtheit von TrueUSD ist daher sicherlich auch das Misstrauen einiger Investoren gegenüber Tether und das seriöse Auftreten von TrueUSD. Insbesondere der Fakt, dass das größte Handelsvolumen von der TUSD / USDT-Paarung stammt, zeigt dies deutlich. Ein weiterer treibender Faktor für den Anstieg der TrueUSD Token wird sicherlich auch die Listung von TrueUSD bei Binance gewesen sein.

Im Vergleich zu Tether, ist die Umlaufmenge von TrueUSD jedoch noch als sehr gering anzusehen. Derzeit befinden sich rund 2,6 Milliarden USDT im Umlauf. Das Handelsvolumen von USDT betrug in den letzten 24 Stunden (laut Coinmarketcap) rund 2 Milliarden US-Dollar, was Platz #2 hinter Bitcoin bedeutet. Das Volumen von TrueUSD betrug dagegen nur 14,8 Millionen US-Dollar (Platz #56).

Bei einem gesamten Markthandelsvolumen von rund 11 Milliarden US-Dollar ist der Einfluss von Tether unverkennbar hoch. Insofern ist Tether trotz aller Kritik weiterhin ein treibender Faktor des Marktes und unangefochtener Stablecoin Nr. 1. TrueUSD könnte auf lange Sicht aber zu einem ernsthaften Konkurrenten heranwachsen.

TrueUSD und TrustToken erhalten 20 Mio. USD Finanzierung

Für TrueUSD gibt es außerdem weitere positive Nachrichten zu vermelden. TrustToken hat eine 20 Millionen US-Dollar Finanzierungsrunde von verschiedenen institutionellen Investoren erhalten, wie Trusttoken auf dem Unternehmensblog gestern erklärte.

Zu den Investoren gehören Andreessen Horowitz, BlockTower Capital, Danhua Capital, GGV Capital und andere. Die Mittel sollen in die Entwicklung des TUSD Tokens fließen. Ungewiss ist, ob auch Mittel direkt in TUSD-Käufe geflossen sind. Ziel des Projektes ist es jedoch zu einer der einflussreichsten Liquiditätsquellen im Kryptomarkt zu werden.

Danny An, CEO von TrustToken sagte:

Die Unterstützung dieser führenden Investmentfirmen ist ein bedeutender Schritt in Richtung unseres Ziels, eine konforme Plattform für Währungen, Rohstoffe und Sachwerte aufzubauen. Wir werden auf die kombinierte Expertise und das Netzwerk dieser Firmen zurückgreifen, um unsere Industriepartnerschaften auszubauen und die Reichweite unseres ersten Produkts, TrueUSD, zu erweitern.

Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Tags: