HomeNewsTeslas Unternehmensbericht weist Gewinn aus Bitcoin-Verkauf aus

Teslas Unternehmensbericht weist Gewinn aus Bitcoin-Verkauf aus

Der Elektrofahrzeughersteller (EV) Tesla hat einen Gewinn aus dem Verkauf einiger seiner Bitcoin-Bestände erzielt

Das in Kalifornien ansässige Energie- und Elektrofahrzeugunternehmen Tesla hat seine Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlicht – einschließlich der Gewinne aus seinem jüngsten Bitcoin-Verkauf. Laut dem Quartalsbericht hat das Unternehmen einen Teil seiner Bitcoin-Bestände verkauft und dadurch 272 Millionen US-Dollar eingenommen.

Elon Musk teilte heute via Twitter mit, der Autohersteller habe insgesamt 10 % seiner Bestände verkauft. Er ergänzte, der Schritt sei unternommen worden, um „die Bitcoin-Liquidität als Alternative zu Bargeld in der Bilanz zu beweisen“.

Im Februar dieses Jahres hatte Tesla einen Bitcoin-Kauf in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar getätigt. Zu diesem Zeitpunkt entsprach dies etwas mehr als 7,5 % der gesamten Geldmittel des Unternehmens.

Tesla unternahm weitere Anstrengungen, um die Akzeptanz von Krypto-Vermögenswerten über den Bitcoin-Kauf hinaus anzukurbeln. Im Februar kündigte das Unternehmen an, Kunden in den USA das Bezahlen von Elektrofahrzeugen in Bitcoins zu ermöglichen. Weiter sagte Elon Musk, das Unternehmen beabsichtige nicht, Bitcoin-Zahlungen zu verkaufen oder diese in Bargeld umzuwandeln. Stattdessen werde das Unternehmen an den Krypto-Einnahmen festhalten.

Teslas Finanzvorstand Zach Kirkhorn sagte: „Tesla beobachtet die Marktentwicklung und hört auf das, was unsere Kunden sagen. Wenn wir jedoch unter Berücksichtigung des Unternehmensvermögens darüber nachdenken, sind wir sehr zufrieden mit der Liquidität des Bitcoin-Marktes.“

Kirkhorn erklärte, unter langfristigen Gesichtspunkten sei das Unternehmen vom Wert des Krypto-Vermögenswertes überzeugt. Zudem stellte er klar, das Unternehmen werde weiterhin Bitcoins halten, die mit Fahrzeugverkäufen umgesetzt werden.

Stichworte:

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie gelegentlich auch Sonderangebote von uns per E-Mail. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen