HomeNewsSollten Sie Terra LUNA kaufen, da es extrem überverkauft ist?

Sollten Sie Terra LUNA kaufen, da es extrem überverkauft ist?

Der Terra-Preis stürzte auf den niedrigsten Stand seit Februar dieses Jahres, als sich der Ausverkauf der Kryptowährungen beschleunigte. LUNA fiel auf ein Tief von 50,60 USD, was etwa 60 % unter dem höchsten jemals verzeichneten Niveau lag. Infolgedessen ist die Gesamtmarktkapitalisierung auf etwa 19,5 Milliarden USD gesunken.

Terra Abwärtstrend

Terra wurde im anhaltenden Ausverkauf der Kryptowährung nicht zurückgelassen, als die Anleger gegen die steigende Volatilität und die Risiken auf dem Markt kämpften. Nicht nur, wenn man bedenkt, dass auch andere Kryptowährungen auf Mehrmonatstiefs abstürzten.

Tatsächlich ist die gesamte Marktkapitalisierung aller von CoinGecko erfassten Kryptowährungen auf über 1,56 Billionen USD zurückgegangen. Auf dem Höhepunkt stieg die Marktkapitalisierung auf mehr als 3 Billionen USD, was sie zu einer großen weltweiten Anlageklasse macht.

Terra ist daher zurückgegangen, da viele Besitzer des Coins ihn aus Angst vor weiteren Verlusten verkaufen. Es gibt außerdem Bedenken über den Mangel an Zuflüssen in den Coin.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Kryptowährung kaufen können.

Darüber hinaus haben die Befürchtungen der restriktiven Federal Reserve mehr Menschen aus dem Markt gedrängt, wie die schwache Performance auf breiter Front zeigt. Beispielsweise ist der technologielastige Nasdaq 100-Index von seinem höchsten Stand in diesem Jahr um 26 % gefallen. In ähnlicher Weise sind der Dow Jones und der Nasdaq alle um mehr als 10 % von ihren Höchstständen gefallen.

Unterdessen kämpft auch der Preis von Terra, da seine DeFi-Plattformen intensive Abflüsse verzeichnen. Laut DeFi Llama ist das Total Value Locked (TVL) von Terra in den letzten 24 Stunden um mehr als 18 % zurückgegangen. Dies ist ein tieferer Rückgang als bei anderen Ketten wie Ethereum, Solana und BNB Chain.

Der TVL liegt derzeit bei 20,19 Milliarden USD. Der TVL der größten Anwendungen ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 20 % gesunken. Beispielsweise ist der TVL des Ankerprotokolls um 16 % gesunken, während die von Lido und Astroport um über 20 % gesunken sind.

Terra-Kursprognose

In meinem letzten Artikel über Terra habe ich davor gewarnt, dass der Coin einen großen Rückgang erleben würde, da er ein umgekehrtes Cup and Handle-Muster bildet. Diese Vorhersage traf zu, da der Coin in den letzten Tagen stark abgestürzt ist.

Terra hat sich unter die gleitenden 25-Tage- und 50-Tage-Durchschnitte bewegt, während sich der MACD und der Relative Strength Index auf die extrem überverkauften Niveaus bewegt haben.

Daher wird der LUNA-Preis diese Woche wahrscheinlich eine kurze Rallye erleben, insbesondere wenn die USA schwache Verbraucherinflationsdaten veröffentlicht. In diesem Fall liegt der nächste wichtige Widerstand, den es zu beobachten gilt, bei 60 USD.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.