HomeNewsSocialMedia.Market (SM.M) schließt ICO erfolgreich ab, Launch für Herbst geplant

SocialMedia.Market (SM.M) schließt ICO erfolgreich ab, Launch für Herbst geplant

SocialMedia.Market (SM.M), der erste Blockchain-basierte Marktplatz, der Social Media Influencers mit Werbetreibenden verbindet, hat seinen ICO am 16. März mit einer eindrucksvollen Summe von 13.946 ETH (etwa 6,5 Millionen US-Dollar) abgeschlossen. Etwas mehr als 75 % der Token wurden dabei auf dem asiatischen Markt gekauft. Der SMT Token war dabei inbesondere in Japan sehr populär, wo mehr als 70 % aller Token gekauft wurden.

Der unmittelbar nächste Schritte für SocialMedia.Market ist die Verteilung der Token an die Käufer am 29. März 2018, sowie die Listung des Tokens an mindestens zwei bis fünf Kryptowährungsbörsen. Außerdem sollen strategische Partnerschaften mit großen Werbetreibenden, Influencern und Blockchain-basierten Dienstleistern geschlossen werden. Ein Teil der SocialMedia Evolution wird die strategische Partnerschaften mit Native Video Box (nvb.digital) sein, dessen analytische Tools und deren Plattform für Video Reviews eine ideale Ergänzung zur SocialMedia.Market Plattform sein werden.

Ebenfalls hat Taklimakan Network (taklimakan. io) angedeutet, dass sie eng mit SM.M zusammen arbeiten wollen, um die Entwicklung der Blockchain-Industrie voran zu treiben. Taklimakan wird die SM.M Plattform nutzen, um Marketing dort zu betreiben.

Das Unternehmen hinter SocialMedia.Market hat ein eindrucksvolles Beratergremium versammelt, das u. a. TechCrunch’s Keith Teare und Value Brain’s Tatsunari Ono umfasst. Ein weiterer Berater, Andrew Playford von Sonic Foundry Inc. hat nichts als Lob für den ICO von SM.M. übrig (frei übersetzt):

Der kürzlich stattgefundene ICO von SM.M hat gute Ergebnisse erzielt, die für mich keine Überraschung waren, da sie eines der wichtigeren Blockchain-Projekte im Marketing Bereich sind. Influencer-Marketing hat sein riesiges Potenzial im Laufe der letzten paar Jahre gezeigt. Die Entwicklung eines Blockchain-basierten Marktplatzes für Influencer und Werbetreibende kann eine Vielzahl von Problemen, die der Bereich derzeit aufweist, lösen. Ich erwarte, dass dieses Projekt eine großen Wert für eine Vielzahl von Unternehmen und Influencern haben wird. Ich freue mich darauf, SM.M dabei zu zusehen, wie sie sich entwickeln und den Markt revolutionieren.

SocialMedia.Markets ICO wurde unter der Leitung von ICOBox, einem der weltweit führenden SaaS Lösungen für ICOs durchgeführt, um technische, rechtliche und Marketing technische Unterstützung während des ICO zu leisten. Dima Zaitsev, Internationaler PR und Chef für die Business Analyse von ICOBox gratulierte SocialMedia.Markets zum erfolgreichen Abschluss des ICOs (frei übersetzt).

SM.M ist eine essentielle Lösung für diejenigen, die im Influencer Marktfeld aktiv sind. Das ist auch der Grund, warum das Projekt von der Gemeinschaft so stark unterstützt wurde. Dank ihres Engagements, ihrer Begeisterung und ihrer Expertise hat SocialMedia.Markets einen eindrucksvollen ICO hingelegt! Wir freuen uns, unsere Kooperation fortzusetzen und sind uns dem zukünftigen Erfolg der Plattform sicher.

SM. M wurde als eine Lösung, sowohl für Unternehmen als auch Influencer geschaffen. Das Unternehmen hat erkannt, dass traditionelle Werbung von Zuschauern gewöhnlich als aufdringlich betrachtet wird.

Die Plattform bietet daher eine All-in-One Lösung, die sich auf die Suche, Schaffung, Durchführung und Analyse des Influencer Marketings für Marketingkampagnen konzentriert. Weitere Informationen über SocialMedia.Markets finden Sie unter socialmedia.market.

Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum.

Tags:
Ico