HomeNewsRipple (XRP)-Preis nach fehlgeschlagenem Pumpversuch um über 40 % gefallen

Ripple (XRP)-Preis nach fehlgeschlagenem Pumpversuch um über 40 % gefallen

Der XRP-Preis stürzte um über 40 % ab, als der Pumpversuch der Händler nicht über 1,00 USD führte

Die XRP-Community startete einen koordinierten Angriff, um den Preis der Kryptowährung zu erhöhen. Der Druck hielt jedoch nur einige Tage an. XRP erreichte kurzzeitig die Marke von 0,75 USD, bevor der Coin an Dynamik verlor und abstürzte.

Der koordinierte Angriff erfolgte nach einem ähnlichen Schritt der Reddit-Mitglieder auf die GameStop-Aktie und brachte die Aktie auf ein neues Allzeithoch. Gegen Ende letzter Woche wurde eine Telegram-Gruppe mit über 200.000 Mitgliedern namens „Buy & Hold XRP“ gegründet, um die Kryptowährung auf ein höheres Widerstandsniveau zu bringen.

XRP stieg um mehr als 115 % nach Bemühungen der Privatanleger, wodurch die Kryptowährung die nach dem SEC-Debakel verzeichneten Verluste auslöschte. Die Gruppe büßte jedoch an Dynamik ein, weshalb die Kryptowährung um mehr als 40 % abstürzte , derzeit notierte sie bei 0,37 USD pro Münze.

Nach Erreichen eines neuen Jahreshochs kauften einige Händler ein XRP in der Erwartung eines Preisausbruchs, was den Preis nach oben drückte. Händler befinden sich jetzt jedoch auf der falschen Seite, nachdem XRP massive Verluste erlitten hat, um zu seinem vorherigen Preisniveau zurückzukehren.

The Telegram-Gruppe ist immer noch aktiv. Einige Händler machen dort die Ausfallzeiten der Börsen für den Preisverfall verantwortlich. XRP hat nach dem versuchten Pumpausbruch der Community vorübergehend seinen dritten Platz am Markt zurückerobert. Der Coin hat jedoch seinen dritten Platz an Tether (USDT) verloren, während Polkadot (DOT) sich der Marktkapitalisierung von XRP nähert.

XRP ist die „Fallout“-Kryptowährung, seit die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC Klage gegen Ripple und zwei Führungskräfte wegen Ausgabe und Verkauf eines nicht registrierten Wertpapiers eingereicht hat. Die Kryptowährung hat seitdem Probleme, die Marke von 0,5 USD zu erreichen, da mehrere Börsen sie aus der Listung nahmen, um Sanktionen von Aufsichtsbehörden zu vermeiden.

Eine weitere Kryptowährung, die die kürzlich von Investoren koordinierte Rallye genossen hat, ist Dogecoin (DOGE). Die Kryptowährung stieg um mehr als 1000 % und erreichte letzte Woche einen Höchststand von 0,0884 USD. Bei seiner Rallye stieg die Währung kurzzeitig in die Top-Ten-Liste nach Marktkapitalisierung ein. Seitdem hat sie jedoch an Dampf verloren und wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,03394 USD gehandelt. Trotz des Rückgangs ist DOGE in den letzten sieben Tagen immer noch mit 310 % im Plus, was das Angebot zu einer der leistungsstärksten Kryptowährungen im letzten Monat macht.

Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.