HomeNewsRipple News: goLance verwendet ODL & neuer MoneyGram Partner

Ripple News: goLance verwendet ODL & neuer MoneyGram Partner

30 Januar 2020 By Marcus Misiak

Der Freelancer-Marktplatz goLance hat erklärt, dass er XRP verwendet, um Zahlungen in seinem Netzwerk von mehr als 500.000 Benutzern weltweit zu ermöglichen.

Das Unternehmen gab bekannt, dass es offiziell die XRP-basierte grenzüberschreitende Zahlungsplattform von Ripple, On-Demand Liquidity, eingeführt hat, um seine Nutzer zu bezahlen, wie es in einer Ankündigung heißt. goLance-CEO Michael Brooks sagte:

Ich steige in Flugzeuge an Orten wie den Philippinen und treffe diese Menschen von Angesicht zu Angesicht. Das hat mir geholfen, aus erster Hand zu erkennen, warum Freiberufler in Bezug auf die Kosten und die Zeit, die man für die Bezahlung benötigt, überempfindlich sind. Die On-Demand-Liquidity Lösung von RippleNet gibt uns die Möglichkeit, hocheffiziente und kostengünstige Zahlungen zu leisten, die unsere Kunden glücklich machen und das Wachstum unseres Unternehmens vorantreiben.

GoLance wurde diesen Sommer Mitglied des RippleNet, wobei es zunächst unklar blieb, ob das Unternehmen ODL nutzen würde. Brooks sagt, das Produkt für grenzüberschreitende Zahlungen senke die Kosten für Kunden, die bisher auf Überweisungen angewiesen waren. Die Partnerschaft von GoLance mit Ripple ermöglicht es dem Unternehmen auch, innerhalb eines zweiwöchigen Zeitrahmens neue Beziehungen zu Banken aufzubauen und neue Zahlungskorridore zu schaffen. Zuvor dauerte der Prozess mindestens sechs Monate. Brooks sagt weiter, er hoffe, neue Zahlungskorridore zu Orten zu schaffen, die früher schwer zugänglich waren.

Weiterhin erklärte Brooks:

Unsere Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die Leute Lebensmittel kaufen können. Deshalb haben wir uns für eine stabile, Versorgungs-basierte digitale Anlage wie XRP entschieden. Wir hätten Bitcoin verwenden können, aber sein Wert ist zu volatil, und der Empfänger hat den zusätzlichen Schritt, es in seine Fiat-Währung umzurechnen. Wenn es ein Problem gibt, kann ich Bitcoin nicht anrufen. Ripple ist ein Dienstleistungsanbieter. Ich habe ihre Büros auf der ganzen Welt besucht und arbeite mit ihren Teams zusammen, um unsere Zahlungen schneller und effizienter zu gestalten.

Ripple Partner MoneyGram expandiert in die Ukraine

Wie außerdem bekannt wurde, hat Ripple Partner MoneyGram gerade ein neue Partnerschaft besiegelt, um seine Zahlungsverkehrsdienstleistungen  auf die Ukraine auszudehnen, ein Land, das angeblich der größte Empfänger von Überweisungen in Europa und Zentralasien ist. MoneyGram arbeitet mit der Ukrainischen Bank Industrialbank zusammen, um seinen Kontoeinzahlungsservice auf das Land auszuweiten, hieß es in einer Pressemitteilung.

Der Vorsitzende und Chief Executive Officer von MoneyGram, Alex Holmes sagte zur jüngsten Partnerschaft, dass diese das Engagement des Unternehmens, seinen Service in wichtigen Marktbereichen zu verbessern und zu erweitern, widerspiegelt:

Während sich das Unternehmen weiterentwickelt, um den sich ändernden Bedürfnissen der Verbraucher auf der ganzen Welt gerecht zu werden, konzentrieren wir uns auf die Beschleunigung des digitalen Wachstums durch die Ausweitung der Möglichkeiten der Kontoeinzahlung auf neue Märkte.

Unsere neue Partnerschaft mit der Industrialbank in der Ukraine ist eine von mehreren kürzlich unterzeichneten Partnerschaften, die unsere laufenden strategischen Investitionen zur Verbesserung und Erweiterung unseres Service in den wichtigsten Empfangsmärkten unterstreichen.

Der MoneyGram-Kontoeinzahlungsservice ermöglicht es den Empfängern, den überwiesenen Betrag noch am selben Tag auf ihr Konto zu überweisen, wenn die Überweisung innerhalb der ukrainischen Geschäftszeiten erfolgt, ansonsten am nächsten Werktag, und zwar ohne jegliche Gebühren und niedrige, festgelegte Wechselkurse. Der MoneyGram-Kontoeinzahlungsservice steht bereits bei 400 Banken weltweit zur Verfügung, so dass die Kunden die Überweisung einfach durchführen können, indem sie die erforderlichen Absender- und Empfängerdaten am Verkaufsort eingeben und dann die Option für die Bankeinzahlung wählen.

Laut Weltbank erhielt die Ukraine im Jahr 2018 einen Rekordwert von 14 Milliarden Dollar an Überweisungen, was einem Wertanstieg von 17% gegenüber dem Wert von 2017 entspricht. Die Ukraine ist auch der größte Empfänger von Überweisungen in Europa und Zentralasien, dank der überprüften Methodik zur Berechnung der eingehenden Überweisungen und des Anstiegs der Nachfrage nach Wanderarbeitern in den Nachbarländern.

Featured Image: Immersion Imagery | Shutterstock

Tags: