HomeNewsPolkadot (DOT) steigt um 35 % auf ein Rekordhoch über 12,00 USD

Polkadot (DOT) steigt um 35 % auf ein Rekordhoch über 12,00 USD

DOT/USD überschritt mit 10,50 USD ein entscheidendes horizontales Widerstandsniveau, bevor das Paar auf 12,20 USD stieg

Polkadot (DOT) hat ein Rekordhoch von 12,20 USD erreicht und dürfte seine Gewinne in den kommenden Sitzungen auf über 14,00 USD ausweiten. DOT ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 35 % gestiegen und handelt zum Zeitpunkt des Schreibens auf Kraken bei rund 12,07 USD.

Die starke Rallye folgt einem Bruch über einer wichtigen horizontalen Widerstandslinie bei 10,50 USD, wodurch Bullen eine Dynamik über 11,00 USD aufbauen und höher drücken konnten.

Im Aufwärtstrend stieg Polkadot nach Marktkapitalisierung auf den fünften Platz der größten Kryptowährungen. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat der Token eine Marktkapitalisierung von 10,9 Milliarden US-Dollar und liegt hinter dem schwierigen XRP, der mit einer Marktkapitalisierung von 13,3 Milliarden US-Dollar an vierter Stelle liegt.

DOT/USD

DOT verzeichnete seit Beginn seines Aufwärtstrends höhere Höchststände, nachdem er auf Tiefststände von 7,20 USD gefallen war. Nachdem Bullen ein erneuter Test gelungen war und sie erfolgreich über das Niveau von 8,50 USD brachen, zielten die Währung auf das Pivot-Niveau von 9,00 USD.

Im 4-Stunden-Chart gelang es DOT/USD, über eine absteigende Trendlinie durchzubrechen und das Fibonacci-Retracement-Niveau von 61,8 % des Abwärtstrends von 10,70 USD auf 7,20 USD zu senken. Die Niveaus hatten die Preise auf nahe 9,38 USD begrenzt. Durch die Umwandlung in eine Unterstützung aber konnten Bullen das Fib-Retracement-Niveau von 76,4 % auf 9,90 USD anvisieren und erneut testen.

Der Aufwärtstrend beinhaltete auch einen Bruch über einer horizontalen Widerstandslinie bei 10,50 USD, wobei Bullen auf das Allzeithoch von 12,20 USD stiegen.

DOT/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Derzeit versuchen die Bullen, eine Dynamik über dem Fibonacci-Verlängerungsniveau von 123,6 % (11,59 USD) im 4-Stunden-Chart aufrechtzuerhalten. Der RSI steigt immer noch, hat sich aber nicht auf das überkaufte Gebiet ausgedehnt. Der MACD zeigt Stärke in der bullischen Zone.

Diese positiven Ergebnisse geben Bullen den Vorteil, wobei der Widerstand die Entschlossenheit der Bullen um das Fibonacci-Niveau von 161,8 % bei 12,96 USD testen dürfte.

Wenn der DOT-Preis über diesem Niveau wieder an Dynamik gewinnt, könnte ein Impulsbruch auf das 200 % Fibonacci-Niveau bei 14,32 USD den Weg zu 17,00 USD ebnen. Bullen haben das Potenzial, am Altcoin-Markt eine bullische Welle zu erleben, wobei kurzfristig ein Durchbruch auf das begehrte Niveau von 20,00 USD wahrscheinlich ist.

Auf der anderen Seite könnte eine Ablehnung dazu führen, dass DOT auf die anfängliche Unterstützungszone nahe 11,17 USD und dann auf die horizontale Linie bei 10,50 USD fällt. Sollten Käufer mehr Verluste hinnehmen, bietet der 100-SMA (4-Stunden-Chart) bei 9,00 USD einen entscheidenden Anker.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.