HomeNewsPolkadot (DOT) Kurs erreicht Allzeithoch von 21,56 USD nach ETP-Start

Polkadot (DOT) Kurs erreicht Allzeithoch von 21,56 USD nach ETP-Start

DOT Kurs stieg über das Widerstandsniveau von 20,00 USD und erreichte ein neues Allzeithoch von 21,56 USD.

Aktueller Polkadot Kurs

Polkadot (DOT) wurde mit einem Höchststand von 21,56 USD gehandelt. Dies ist ein neuer Rekord für die Kryptowährung, die am 20. August 2020 bei nur 2,60 USD lag. Der Aufwärtstrend über 20,00 USD bedeutet, dass der DOT-Preis in den letzten fünf Monaten um über 644% gestiegen ist.

Da die Stimmung am Kryptomarkt nach Norden tendiert, könnte Polkadot weiter zulegen. Ein weiterer grundlegender Aufwärtstrend für DOT/USD könnte die Einführung eines DOT-basierten ETP sein, das für den 4. Februar 2021 geplant ist.

Nach Angaben des ETP-Anbieters 21 Shares wird der börsengehandelte Fonds an der Schweizer SIX Exchange notiert. Dies stellt eine noch stärkere institutionelle Beteiligung an dem Vermögenswert in Aussicht. Das Produkt wird zu 100 % gegen den DOT-Preis besichert, wobei 21 Shares eine Garantie für die Liquidität an der Börse bietet.

Ein positiver Ausblick von diesem Ereignis aus dürfte das technische Bild verbessern und dazu führen, dass DOT-Bullen die Spanne von 24 bis 30 USD anstreben.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird DOT/USD bei 20,40 USD gehandelt, wobei sich die Intraday-Preisänderung bei 18,5 % befindet. Das Handelsvolumen ist um 120 % auf über 6 Mrd. USD gestiegen. Die Marktkapitalisierung wiederum stieg ist auf 18 Mrd. USD.

DOT/USD Kurs Prognose

Der Polkadot Kus hat nach Erreichen des Intraday-Hochs, das auch das Allzeithoch markiert, auf Widerstand gestoßen. Bullen waren einem erhöhten Verkaufsdruck in der Nähe von 21,00 USD ausgesetzt, wobei das Interesse der Bären wahrscheinlich an der Rückverfolgung auf den 20-Tage-EMA (16,54 USD) hängt. Der gleitende Durchschnitt lieferte die Rebound-Plattform, auf der Käufer während der asiatischen Handelssitzung auf 21,56 USD zulegten.

Das Halten der Preise über dem 20-EMA-Wert im Tages-Chart ist daher entscheidend für die Pläne der Bullen, den Intraday-Höchststand erneut zu testen. Wenn das DOT/USD-Paar über 20,00 USD bleibt, steigen die Chancen auf weitere Bewegungen in diese Richtung innerhalb der nächsten Sitzungen.

Polkadot Kurs Prognose
DOT/USD-Tageschart. Quelle: TradingView

Bei einem Ausbruch über 21,00 USD könnte das DOT/USD-Paar ein Ziel von 24,00 USD erreichen. Wobei 30,00 USD in den Fokus rücken, wenn der Kaufdruck anhält.

Der RSI liegt knapp unterhalb der überkauften Zone, was darauf hindeutet, dass Bullen im Vorteil sind. Die exponentiellen gleitenden Durchschnitte unterstützen ebenfalls einen Aufwärtstrend, wie aus den steigenden Kurven abgeleitet werden kann.

Die obige Perspektive könnte ungültig werden, wenn die Preise sinken. Eine Umkehrung der vorherigen Widerstandslinie bei 18,64 USD könnte Verkäufern helfen und dazu führen, dass DOT/USD einen Abwärtstrend beginnt.

Während der 20-Tage-EMA (16,55 USD) eine starke Unterstützung bietet, könnte eine ausbleibende Konsolidierung nahe diesem Niveau dazu führen, dass die Preise auf die horizontale Unterstützungslinie bei 14,48 USD fallen. Wenn Bären DOT/USD unter diesen Anker drücken, könnte der nächste Stopp beim 50-Tage-EMA (13,00 USD) liegen.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen