HomeNewsNewsflash: Ripple auf 3,3 Millionen Webseiten, Litecoin E-Book, Stellar Lightning & TRON Airdrop

Newsflash: Ripple auf 3,3 Millionen Webseiten, Litecoin E-Book, Stellar Lightning & TRON Airdrop

Der Gründer eines finanziell von Ripple unterstützten Startups, Wietse Wind, möchte mit seinem Unternehmen XRPL Labs die Adaption der nativen Kryptowährung von Ripple, XRP, vorantreiben. Er hat eine Prämie geschaffen, die jedem Entwickler zur Verfügung steht, der ein Plugin programmiert, dass XRP in WooCommerce integriert.

WooCommerce ist ein Plugin für Webseiten die mit WordPress betrieben werden und eine Zahlungsschnittstelle für Fiatwährungen bereitstellt. Wind möchte durch sein Engangement die Integration von XRP ermöglichen und damit zur Förderung und Weiterentwicklung von XRP beitragen. WooCommerce wird weltweit von rund 3,3 Millionen Websiten genutzt und zählt zu den führenden Zahlungsplattformen im Internet. XRPL Labs entwickelt eine dezentrale Exchange sowie mobile Wallets und Cold-Storage-Wallets für digitale Assets. Wind erhielt letzten Monat durch den Investmentarm von Ripple Xpring eine nicht veröffentlichte Summe XRP, um mit zwei Mitarbeitern Vollzeit an diesem Projekt zu arbeiten.

Litecoin Stiftung veröffentlicht E-Book für Blockchain-Newbies

Die Adaption von Litecoin wird durch prominente Partnerschaften, wie dem Sponsoring von Kickboxwettbewerben oder Musikfestivals, stetig vorangetrieben. Um Interessenten ohne großes Vorwissen den Einstieg in die Welt der Kryptowährungen zu vereinfachen, hat die Litecoin Foundation ein E-Book erstellt, dass alle Bereiche rund um Litecoin und Blockchain abdeckt. Das Buch soll vor allem Neulige und „erfahrene Hodler“ ansprechen. Weiterhin enthält es viele Informationen über mögliche Intergrationsschnittstellen für Händler, die Litecoin als alternatives Zahlungsmittel in ihren Shop integrieren wollen.

Lightning für Stellar Netzwerk soll in Q3 kommen

Die Roadmap der Stellar Foundation für das Jahr 2019 zeigt, dass viele neue Entwicklungen auf dem Plan stehen. Höchste Priorität hat jedoch die Integration von Lightning für das Netzwerk, um die Skalierung zu verbessern. Eigentlich sollte dieses Feature bereits im Dezember letztes Jahr kommen, jedoch hat sich das Releasedatum auf das dritte Quartal 2019 verschoben. Lightning sorgt dafür, dass mehrere Transaktionen Off-Chain gesammelt und damit die Main-Chain nicht belastet wird.

TRON schließt Airdrop erfolgreich ab

Der Airdrop des BitTorrent Token (BTT) von TRON wurde erfolgreich abgeschlossen. Hierbei wurden insgesamt 990.000.000 BTT an Benutzer verteilt, die Besitzer von TRX sind, wobei genau 0,00976 BTT für jeden TRX verteilt wurden. Der nächste Airdrop findet am 11.04.2019 statt.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen