HomeNewsLitecoin: 3 Updates für die Litecoincommunity angekündigt

Litecoin: 3 Updates für die Litecoincommunity angekündigt

17 März 2018 By Marcus Misiak

Gestern war ein guter Tag für Litecoin: Es gab gleich drei Ankündigungen, durch Charlie Lee (Gründer von Litecoin), die die Community begeistern sollten. Es wurde eine Beta-Version des Lightning Netzwerkes veröffenltlicht, das Abra Wallet wird zukünftig Litecoin einsetzen und es gab ein Update des Core Wallets.

Gestern wurde eine erste Betaversion des Lightning Netzwerkes, das von Bitcoin und Litecoin genutzt wird, veröffentlicht. Lightning ist eine Off-Chain-Lösung, die das Netzwerk entlasten und die Transaktionsgebühren senken soll. Wie wir bereits berichteten, verzeichnet das Bitcoin Netzwerk bereits über 1.000 Mainnet-Nodes.

Weiterhin hat die Abra App Litecoin vor Bitcoin Cash bevorzugt, um Zahlungen schnell und einfach abzuwickeln.

Die App ist eine digitale Geldbörse, die den Tausch von Fiat-Währungen in Kryptowährungen zu geringen Kosten ermöglicht. Bis heute werden 20 verschiedene Kryptowährungen und 50 Fiat-Währungen wie Euro, US-Dollar oder Yan angeboten.

Litecoin ist nicht nur als mögliches Asset in der App gelistet, sondern wird dem Core des Abra Protkolls zu Grunde gelegt.

Das Update der App wird die Litecoin Blockchain (neben der von Bitcoin!) für alle weitere Funktionen nutzen, da nach längerer Recherche sich Litecoin als beste Wahl für alle nötigen Anforderungen erweist:

We chose Litecoin after a long and thorough research process to determine the asset class that met our criterion: secure, safe, scalable on-chain and off-chain, low mining fees, and preferably with adherence to the published Bitcoin core roadmap.

Außerdem hat Charlie Lee ein Update des Core Wallets, Version 0.16rc1 angekündigt. Das Wallet wird SegWit mit dem neuen Bech32 Adress-Format unterstützen.

Durch das Update werden die nativen SegWit Adressen genutzt, die günstigere Transaktionen ermöglichen.

In Summe sind dies tolle Neugikeiten für die Litecoin Community, jedoch zeigte der Litecoin Kurs auf Grund der aktuellen Gesamtmarkt-Situation keinerlei Reaktion auf diese Schlagzeilen.

Der Preis pro Coin liegt zum Redaktionszeitpunkt bei 131,26 Euro und einer entsprechenden Marktkapitalisierung von 7,3 Milliarden Euro.

Es bleibt abzuwarten wann sich der Markt von den aktuellen Gerüchten rundum das Treffen der Politik am 19.03.2018 in Buenos Aires erholen kann und in stabilere Bahnen kommt.

Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —