HomeNewsIst Tezos (XTZ) nach dem Tenderbake-Upgrade ein guter Kauf?

Ist Tezos (XTZ) nach dem Tenderbake-Upgrade ein guter Kauf?

Der Tezos-Preis blieb am Wochenende stabil, als die Anleger über das jüngste Netzwerk-Upgrade nachdachten. Der XTZ-Preis stieg auf ein Hoch von 4,12 USD, was den höchsten Stand seit dem 16. Februar darstellt. Der Preis liegt etwa 61 % über dem niedrigsten Niveau letzter Woche.

Tezos-Upgrade

Tezos ist ein führendes Blockchain-Projekt, das hofft, ein guter Ersatz für Ethereum und andere Layer-1-Netzwerke zu sein. Sein Token XTZ hat eine Marktkapitalisierung von mehr als 3,5 Milliarden USD und ist damit der 47. größte Coin der Welt.

Tezos hat sich teilweise aufgrund seines hochkarätigen Sponsorings in den letzten Jahren zu einer prominenten Plattform entwickelt. Beispielsweise hat es sich mit Manchester United zusammengetan, um sein offizieller Blockchain-Partner zu werden. Dies ist bemerkenswert, da Manchester eines der bekanntesten Sport-Franchises weltweit ist.

Tezos ist auch eine Partnerschaft mit dem Oracle Redbull-Rennteam eingegangen, einem der bekanntesten Teams in der Formel 1. Als Teil dieser Partnerschaft nutzt Redbull seine Plattform, um seine NFTs zu generieren und zu vermarkten. Gleichzeitig wird sein Logo gut im Auto von Redbull angezeigt.

Tezos kämpft jedoch seit Jahren darum, eine bevorzugte Plattform für Entwickler zu werden. Zum einen hat es keine große DeFi-Plattform in seinem Ökosystem. Laut DeFi Llama verfügt sein Netzwerk über etwa 10 Apps mit einem gesperrten Gesamtwert (TVL) von 98 Millionen USD. Die größte App im Ökosystem ist Youves mit einem TVL von 36 Millionen USD und einer Marktdominanz von 33 %. Dennoch ist ein TVL von 98 Millionen USD ein relativ kleiner Betrag für eine Plattform, die es seit Jahren gibt.

Der Tezos-Preis stieg am Wochenende, als die Entwickler das Ithaca-Upgrade auf den Markt brachten, das Emmy durch Tenderbake ersetzt. Emmy war der vorherige Konsensalgorithmus. Es bereitet das Netzwerk auch auf weitere Skalierbarkeitsbemühungen wie Rollups und EVM-Kompatibilitäten vor.

Tezos-Kursprognose

Tezos befand sich in den letzten Tagen in einem spektakulären Bullenlauf. Dieser Trend beschleunigte sich, als er sich über den wichtigen Widerstand bei 3,66 USD bewegte, was der höchste Stand am 1. März war. Der Coin ist auch über die gleitenden 25-Tage- und 50-Tage-Durchschnitte gestiegen. Es hat auch einen starken Widerstand bei 4,12 USD gefunden, was am 16. Februar der höchste Punkt war.

Daher wird der XTZ-Preis wahrscheinlich weiter steigen, da die Bullen das nächste wichtige Widerstandsniveau bei 4,50 USD anpeilen. Ein Rückgang unter die Unterstützung bei 3,70 USD würde die bullische Ansicht entkräften.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.