HomeNewsIst Axie Infinity bereit für einen Ausbruch?

Ist Axie Infinity bereit für einen Ausbruch?

Nach einer 85%igen Rallye im Oktober handelt Axie Infinity (AXS/USD) seitwärts und konsolidiert sich in derselben Preisspanne von 130 USD. Die Anleger haben geduldig auf einen Ausbruch gewartet, der Anfang November zu sehen war. AXS konnte den Breakout jedoch nicht aufrechterhalten und fiel zurück in die Zone. Anleger müssen geduldig sein und erst dann einsteigen, wenn ein klarer Ausbruch zu sehen ist. Die lange Konsolidierung nach der Rallye sieht nach einer großartigen bullischen Struktur aus, die jedoch nur bestätigt werden kann, wenn ein Breakout sichtbar wird. Ist AXS bereit für einen Ausbruch?

Worauf weisen die Charts hin?

  • AXS wird seit der scharfen Rallye im Oktober in der 130-Dollar-Zone gehandelt. AXS versuchte einmal, auszubrechen, scheiterte jedoch und kehrte Anfang dieses Monats in die Zone zurück.

  • AXS könnte bald den gleitenden 50-Tage-Durchschnitt durchbrechen. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass eine bullische Rallye bevorsteht.

  • Ein Ausbruch aus der Zone könnte in den kommenden Wochen und Monaten zu enormen Renditen führen.

  • Anleger müssen geduldig sein. Ein Einstieg sollte erst erfolgen, wenn ein deutlicher Ausbruch zu sehen ist.

  • Es kann ein Ziel von 164 USD festgelegt werden, gefolgt von einem neuen Allzeithoch in den kommenden Wochen.

  • Ein Stop-Loss muss unterhalb der Zone gehalten werden, falls ein falscher Ausbruch auftritt.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.