HomeNewsIOTA Kurs: IOTA/USD wird vor Chrysalis-Migration bullisch

IOTA Kurs: IOTA/USD wird vor Chrysalis-Migration bullisch

Der IOTA Kurs hat ein Intraday-Hoch von 0,47 USD erreicht, wobei Bullen versuchen, über 0,50 USD auszubrechen.

Aktueller IOTA Kurs

IOTA, gemessen an der Marktkapitalisierung auf Platz 41 unter den größten Kryptowährungen, verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Wertanstieg um etwa 5 % und notierte bei Intraday-Höchstständen von 0,47 USD.

In der vergangenen Woche ist IOTA/USD um 16 % gestiegen, wobei der Handel mit Kryptowährungen in den letzten fünf Tagen entlang einer steigenden Trendlinie gestiegen ist. Die Charts zeigen, dass Bullen wahrscheinlich tiefer in das grüne Gebiet vordringen und über das am 21. Januar erreichte Jahreshoch von 0,53 USD hinausgehen werden.

Der IOTA-Preis erreichte am 19. Dezember 2017 ein Allzeithoch von 5,69 USD und fiel am 13. März 2020 auf ein Tief von 0,079 USD. Seit dem Crash am Schwarzen Donnerstag ist das Paar IOTA/USD um 480 % gestiegen. Kann es noch weiter steigen?

Chrysalis-Hype könnte den IOTA Kurs in die Höhe treiben

Laut der IOTA Foundation soll das Tangle-basierte Netzwerk endlich Unternehmens-tauglich werden. Dies wird durch eine erhöhte Skalierung erreicht, wenn das Netzwerk über ein als Coordicide bezeichnetes Upgrade zu einem dezentralen Konsensmechanismus migriert.

Um das Netzwerk auf eine Verlagerung von seinem zentralen Knoten namens „Coordinator“ vorzubereiten, wird IOTA bald mit Chrysalis live gehen. Chrysalis, auch als IOTA 1.5 bekannt, ist eine Upgrade-Implementierung, mit der die Änderungen eingeführt werden sollen, die für einen sicheren Übergang zu Coordicide erforderlich sind.

Wichtig ist für das Netzwerk auch das Potenzial für eine verstärkte Akzeptanz. Vor kurzem hat die IOTA Foundation eine strategische Vereinbarung zur Anwendung der Tangle-Technologie in Smart-City-Projekten in Europa, Südkorea und Südostasien unterzeichnet.

Wenn diese Entwicklungen wie geplant Gestalt annehmen, könnte eine produktionsbereite IOTA eine attraktive potenzielle Investition sein.

Technischer Ausblick für den IOTA Kurs

Der IOTA Kurs könnte deutlich zulegen, wenn sich Käufer erholen, um den Widerstand auf dem Niveau von 0,48 USD zu brechen. Die Barriere befindet sich knapp unter der Obergrenze der Bollinger-Bänder. Obwohl die Kurven des Indikators breit sind, würde eine Straffung auf eine kurzfristige Volatilität hindeuten.

Technischer Ausblick für den IOTA Kurs

IOTA/USD-Tageschart. Quelle: TradingView

Der RSI zeigt nach oben und weist darauf hin, dass Bullen die Kontrolle haben. Wenn sie die Preise über der mittleren Kurve halten, trägt der Druck auf Käuferseite zur Aufrechterhaltung eines Aufwärtsvorteils bei. In diesem Fall kann sich ein bullischer Anstieg über 0,53 USD und die zuletzt im August 2018 erreichten Höchststände verstärken.

Auf der Gegenseite würden Verkäufer bei einer Aufschlüsselung unter die Untergrenze der Bollinger-Bänder den einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (0,37 USD) anstreben.

IOTA Kurs

IOTA/USD-Wochenchart. Quelle: TradingView

Im Wochen-Chart handelt IOTA über den einfachen gleitenden 20-Tage- und 50-Tage-Durchschnittswerten. Diese Niveaus bieten starke Stützzonen, nachdem sie so lange als Hauptwiderstandsniveaus gewirkt haben. Die Preise über diesen Niveaus zu halten, wird für die Pläne der Bullen von entscheidender Bedeutung sein. Zu den Zielen über 0,60 USD gehören 0,85 USD und das psychologisch wichtige Niveau von 1,00 USD.

Wenn die Preise auf Tiefststände von 0,25 USD fallen, verwandeln sich die SMAs in Widerstandszonen und stürzen IOTA/USD wahrscheinlich wieder in den Seitwärtshandel nahe 0,15 USD.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.