HomeNewsIOTA-Kurs nach Rückzug von 1,86 USD nahe der kritischen Unterstützungszone

IOTA-Kurs nach Rückzug von 1,86 USD nahe der kritischen Unterstützungszone

MIOTA war nach dem Ausbruch aus einem aufsteigenden Parallelkanal auf ein 52-Wochen-Hoch von 1,86 USD gestiegen.

Der IOTA-Kurs ist dem US-Dollar gegenüber von Höchstständen von 1,86 USD gesunken, nachdem er einem erhöhten Ausverkaufsdruck ausgesetzt war.

Die Kryptowährung wurde zum Zeitpunkt des Schreibens in der Nähe von 1,70 USD gehandelt, knapp unter dem kritischen Unterstützungsniveau von 1,72 USD. Die unmittelbaren Kursaussichten für MIOTA deuten darauf hin, dass Bären wahrscheinlich mehr Schmerzen verursachen werden, wenn sich die Stimmung auf dem breiteren Markt für Kryptowährungen nicht verbessern sollte.

Während IOTA Schwierigkeiten hat, über 1,70 USD zu bleiben, werden die wichtigsten Münzen Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) ebenfalls niedriger gehandelt. BTC/USD bewegt sich in der Nähe von 58.000 USD, während ETH/USD auf 2.077 USD gefallen ist.

IOTA-Kursausblick

Die 4-Stunden-Kerzen zeigen, dass MIOTA unter dem Druck der Verkäufer, in Richtung der wichtigen 100-SMA-Unterstützung zu brechen, niedriger gehandelt wurde. Dies geschieht, nachdem sich IOTA aus einem aufsteigenden Kanal erholt hat, um das 52-Wochen-Hoch von 1,86 USD zu erreichen.

Die Ablehnung hat die Kurse innerhalb des Kanals zurückgedrängt, wobei die Mittellinie des Musters eine anfängliche Ankerzone bietet.

OTA/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Technische Indikatoren deuten auf einen möglichen Preisverfall hin, wobei der MACD über der Signallinie liegt, aber eine abnehmende Aufwärtsdynamik zeigt. Der RSI bleibt ebenfalls über dem Gleichgewichtsniveau, weist jedoch negative Divergenzaussichten auf.

Wenn der Verkauf unter 1,64 USD liegt, könnten Bullen bei einem Zusammenbruch bis zur unteren Grenze des alten Kanals auf die kritische Unterstützung des 100 SMA bei 1,53 USD angewiesen sein.

Weitere Verluste könnten IOTA in Richtung von 1,47 USD und dann weiter auf 1,38 USD ziehen.

Auf der Oberseite könnte IOTA von einem Ausbruch in Richtung des Widerstandsniveaus von 1,75 USD profitieren. Wie die 4-Stunden-Grafik zeigt, haben Bullen versucht, die Korrekturen zu kaufen. Der Erfolg könnte dazu führen, dass sie erneut die Versorgungszonen von 1,80 USD und 1,86 USD testen. Wenn es ihnen gelingt, auf 1,90 USD auszubrechen, wäre das nächste Ziel 2,00 USD

Stichworte:

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie gelegentlich auch Sonderangebote von uns per E-Mail. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen