HomeNewsGalaxy Digital und Alerian wollen gemeinsam Krypto-Indizes auflegen

Galaxy Digital und Alerian wollen gemeinsam Krypto-Indizes auflegen

Einer der Indizes wird Unternehmen wie Coinbase, Square und Argo Blockchain abbilden

Der Investmentmanager Galaxy Digital Holdings und der Indexanbieter Alerian und S-Network Global Indexes haben eine Partnerschaft angekündigt, in deren Rahmen die beiden Unternehmen mehrere Krypto-Indizes auflegen werden.

In einer am 24. August veröffentlichten Ankündigung stellten die Unternehmen die Alerian Galaxy Global Blockchain Indexes und die Alerian Galaxy Global Kryptowährung-Focused Blockchain Indexes vor, zwei Gruppen von vier Indizes, die darauf abzielen, die wachsende Nachfrage von institutionellen Anlegern im Blockchain- und Kryptowährungssektor zu befriedigen.

Die Indexgruppe Alerian Galaxy Global Blockchain Index wird einen Aktienindex (BLKCHN), Aktien, Trusts, einen Index für börsengehandelte Produkte (ETPs) (BLKCNP), einen Aktien- und Futures-Index (BLKCNF) und einen auf Blockchain fokussierten Index mit der Bezeichnung BCHAIN umfassen.

Bei den kryptofokussierten Indizes haben Anleger die Wahl zwischen einem Krypto-Aktienindex (CRYPTE), einem Aktien- und Futures-Index (CRYPTF), einem ETPs-Index (CRYPTP) und einem kryptofokussierten Blockchain-Index (CRYPTO).

"Indexbasiertes Investieren entwickelt sich kontinuierlich weiter und expandiert in neue Anlageformen und Exposures, um die ständig wachsende Nachfrage der Anleger zu bedienen", so Robert Hughes, COO von Alerian.

Die Indizes öffnen das gesamte Ökosystem für Anlageberater, einschließlich derjenigen bei großen Vermögensverwaltungsgesellschaften, sagte Steve Kurz, Leiter der Vermögensverwaltung von Galaxy Digital.

Die verschiedenen Indizes werden ein Exposure zu börsennotierten Unternehmen sowie ausgewählten Anlageprodukten im Blockchain- und Krypto-Bereich bieten, darunter Miner, Krypto-Infrastrukturunternehmen, Firmen, die Krypto und Blockchain-Nutzer gekauft haben.

So wird der CRYPTE-Index beispielsweise wichtige Kryptowährungsunternehmen abbilden, darunter Coinbase, Square, Voyager Digital und Argo Blockchain. Anleger in den BCHAIN Index hingegen erhalten einen Index, der führende Unternehmen wie Microsoft, Facebook und Mastercard abbildet.

Laut der Pressemitteilung werden die Indizes passives und regelbasiertes Investieren ermöglichen. Die Indizes werden zudem monatlich neu gewichtet, wobei jedes Portfolio von einer Gleichgewichtung profitiert.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.