HomeNewsFünf Krypto-Börsen halten 10 % aller im Umlauf befindlichen Bitcoins

Fünf Krypto-Börsen halten 10 % aller im Umlauf befindlichen Bitcoins

15 Oktober 2020 By Sam Grant

Die Blockchain-Datendienstplattform Chain.info zeigt, dass insgesamt fünf Börsen überwältigende 10 % des zirkulierenden BTC-Angebots verwahren

Die führenden zentralisierten Börsen an der Spitze sind Binance, Coinbase, Huobi, Kraken und OKEx. Laut Chain.info tragen diese Börsen gemeinsam rund 10,6 % aller im Umlauf befindlichen Bitcoins.

Das von diesen Börsen gehaltene Bitcoin-Volumen entspricht mehr als 1,96 Millionen BTC. Coinbase führt die Liste dieser Mega-Börsen mit insgesamt 944.904 BTC an, welche auf mehr als vier Millionen eindeutige Adressen verteilt sind. Erwähnenswert ist, dass Coinbase fast dreimal so viele Bitcoins trägt wie die darauf folgende Börse im Ranking.

Huobi belegt mit auf 901.600 Wallet-Adressen verteilten 323.665 BTC den zweiten Platz. Binance folgt knapp dahinter mit insgesamt 289.961 BTC, die in 2,7 Millionen verschiedenen Adressen gehalten werden. Platz 4 belegt OKEx mit 276.184 BTC in 339.000 Brieftaschenadressen. Kraken vervollständigt die Liste mit 126.510 BTC –  weniger als die Hälfte von OKEx – in 672.000 separaten Adressen.

Die nächsten sieben Börsen verwahren zusammen 210.000 Bitcoins. Es handelt sich um Bitflyer, Bitfinex, BIttrex, Bitstamp, Coincheck, Gate.io und Poloniex.

Der Bericht von Chain.info hebt auch ein wichtiges Sicherheitsproblem hervor. Laut der Datendienstplattform hat die Mehrheit der Kryptonutzer die plausiblen Risiken, die sich aus der Führung von Krypto-Beständen an zentralisierten Börsen ergeben, im Allgemeinen akzeptiert.

Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass das Volumen des Bitcoin-Angebots an den fünf Mega-Börsen 10 % übersteigt. Chainalysis geht davon aus, dass etwa 3,7 Millionen der im Umlauf befindlichen Bitcoins, die in den letzten fünf Jahren nicht bewegt oder sogar berührt wurden, verloren gehen könnten. Dieses Volumen entspricht derzeit 20 % aller Bitcoins.

Ist dies zutreffend, kann sich das von den Top-5-Börsen gehaltene Bitcoin-Volumen auf etwa 15 % erhöhen.

Tags: