Gesamte Lieferkette von Goldlieferant soll auf Algorand überwacht werden

Das Technologieunternehmen Meld, das sich in einem frühen Stadium befindet, sagte, dass seine neue Partnerschaft über das Angebot einer mit Gold unterlegten Token hinausgehen wird. Es will die gesamte australische Goldlieferkette auf Algorand’s Blockchain abbilden.

Mehrere Unternehmen, darunter Paxos, haben Stablecoins ausgegeben, die mit physischem Gold hinterlegt sind. Aber ein australisches Start-up-Unternehmen will über das Angebot von Token hinausgehen und die gesamte Lieferkette von Gold ins Visier nehmen. Das in Brisbane ansässige Unternehmen Meld kündigte am späten Dienstag an, dass es sich mit Algorand und der australischen Goldindustrie zusammengeschlossen hat, um die Lieferkette von Gold in die Blockchain zu integrieren.

Das Herzstück des Meld-Ecosystems ist das Partnernetzwerk. Im Gegensatz zu anderen Lösungen entwickelt Meld eine Branchenlösung, die die gesamte Lieferkette miteinander verbindet und so Effizienzgewinne wie geringere Kosten, höhere Transaktionsgeschwindigkeit und größere Liquidität schafft.

Laut Cotton unterscheidet sich Meld von den anderen Akteuren in diesem Bereich dadurch, dass die Verbraucher in der Lage sein werden, sowohl über den Schalter als auch online mit Goldhändlern Geschäfte zu tätigen. Große und kleine Unternehmen wie Pfandhäuser, Schrotthändler, Münzstätten, Raffinerien und Tresore werden sich dem Partnernetzwerk anschließen können, um ihr Gold zu veredeln und zu verkaufen. Darüber hinaus können traditionelle Goldanleger und neue Nutzer Mitglieder des Partnernetzwerks anzapfen, um ihr Gold auf Anfrage abziehen und sich ihr Gold liefern zu lassen.

Lokale Goldhändler erhalten eine Vielzahl von Vorteilen durch die Übernahme der Technologie,

sagte Cotton. Dazu gehören die Erweiterung ihrer Produktpalette, der Zugang zu einem größeren Lagerbestand, die Verringerung ihrer Abhängigkeit von Marktbewegungen und die Schaffung langfristiger Einnahmequellen durch die Aufnahme von Nutzern in das Netzwerk.

Was die Gründe für die Wahl des Ethereum-Konkurrenten Algorand betrifft, so sagte Meld in einer Pressemitteilung, dass es die Plattform sei, „die am besten geeignet ist, alle Komponenten des Goldmarktplatzes zu verbinden: Lieferanten, Händler und Käufer direkt dorthin zu bringen, wo sie ihre Vermögenswerte handeln wollen“.

Mit der Goldindustrie in der Algorand-Blockchain erwarten die Unternehmen, dass die Nutzer in der Lage sein werden, schneller Käufer und Verkäufer zu finden, sofort zu handeln und die Herkunft ihres Goldes zu verfolgen – alles aus einer digitalen Wallet oder persönlich bei einem Partnerhändler.

Trotz der Unterstützung durch Algorand und einige Mitglieder der australischen Goldindustrie steht Meld vor großen Herausforderungen. Die erste besteht darin, kleine Unternehmen wie Pfandhäuser und Schrotthändler, bei denen es sich in der Regel um lokale, persönliche Geschäfte handelt, davon zu überzeugen, dass sie unbedingt Blockchain und Token benötigen. Eine andere Frage ist, wie Meld die Qualität und die Goldreserven unter den Partnermitgliedern überprüfen wird, insbesondere wenn man bedenkt, dass stabile Münzmärkte bekanntermaßen schwer zu prüfen sind.

Dennoch bleibt Peter August, der CEO der Münze von Melbourne, optimistisch in Bezug auf das Projekt.

Viele Unternehmen haben versucht, ihre eigene Version von goldbeschichteten Münzen zu schaffen, aber was Meld tut, ist neu: Sie verwenden die Blockkettentechnologie, um den tatsächlichen Goldmarkt nicht nur zu emulieren, sondern zu verbessern.

Featured Image: Immerion Imagery | Shutterstock

eToro
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Top Coins
  • ETH
  • NEO
  • ADA
  • BTC
  • XLM
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Cryptoassets sind hochvolatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz. eToro USA LLC bietet keine CFDs an und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher nicht-unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. Ihr Kapital ist gefährdet.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.