Ethereum-basierte Plattform Rezchain geht mit Verifikationsservice für Hotels live

Die Einsatzmöglichkeiten und das Potenzial der Ethereum Blockchain sind groß und werden von immer mehr Unternehmen weltweit erkannt und genutzt. Rezchain ist eine Webplattform, die in Zusammenarbeit mit Microsoft ein Tool bereitstellt, dass vor allem von Firmen in der Reiseindustrie eingesetzt werden kann.

Pannen bei der Hotelbuchung sind nicht nur frustrierend und potenziell unangenehm für Reisende, sondern wirken sich auch auf das Ergebnis der Unternehmen aus, die diese Buchungen verwalten. Hier setzt der Rezchain-Service von Webjet an. Der auf Blockchain basierende Hotel-Buchungsprüfungsdienst wurde in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt und ist seit 2016 in Arbeit. Seitdem wurde es schrittweise innerhalb von Webjet – einem B2B-Unterkunftsdienst mit einem Gesamtumsatz von 3,8 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr 2019 – und dem Geschäftsbereich WebBeds sowie ausgewählten Partnern eingeführt.

Heute gab das Unternehmen bekannt, dass es Rezchain für alle Unternehmen der Reisebranche freigegen hat. Rezchain verwendet eine sicherheitsgeprüft auf Ethereum-basierende Blockchain. Die Blockchain wird eingesetzt, um zu bestätigen, dass alle Daten über mehrere Buchungssysteme hinweg übereinstimmen, und um alle Parteien zu warnen, falls eine Abweichung vorliegt. Dies kann nicht nur helfen, Probleme zu vermeiden, bevor sie wirklich problematisch werden, sondern das unveränderliche Hauptbuch der Blockchain sollte es einfacher machen, eine Lösung mit weniger Aufwand und Ressourcen zu finden. Die Gründer des Projekts führen aus (frei übersetzt):

Die Abwicklung zwischen Hotelanbietern und Reisepartnern kann ein komplexer, zeitaufwendiger und letztlich kostspieliger Prozess sein. Seit Jahren betrachtet die Branche es als Kosten für die Geschäftstätigkeit. Aber durch den Einsatz von Rezchain muss es nicht mehr so sein.

Webjet sagt, dass Rezchain ein einfaches Upgrade für die technischen Schnittstellen des Unternehmens darstellen und dass sie nach einer 30-tägigen kostenlosen Testversion nur ein paar Cent pro Transaktion bezahlen werden. Nach Angaben des Unternehmens betreffen Buchungsunterschiede bis zu 5 Prozent der Hotelreservierungen, so dass eine optimierte Lösung dazu beitragen könnte, größere Reklamationen und Streitigkeiten mit Kunden effektiv zu vermeiden.

In diesem Zusammenhang ist der Datenschutz der Kunden wichtig. Die technische Infrastruktur wurde derart entwickelt, dass bei der Bearbeitung der Fälle ein mehrstufiges Sicherheitssystem durchlaufen werden muss. Das Unternehmen führt dazu aus (frei übersetzt):

Rezchain-Benutzer verwalten die Sicherheit ihrer eigenen Benutzerkonten über ihre eigenen Passwörter. Diese benutzergenerierten Passwörter werden sicher im Active Directory von Microsoft gespeichert – niemand bei Rezchain kann diese Passwörter einsehen, abrufen oder ändern. So sind die in Rezchain gespeicherten Daten nur für autorisierte Benutzer sichtbar. Das System verwendet das OAUTH2-Protokoll zur Authentifizierung, wodurch es vor unbefugtem Zugriff geschützt ist. Und die Zuordnung von Rollen verhindert, dass Benutzer Funktionen ausführen, denen sie nicht zugeordnet sind, und gewährleistet so die Datenintegrität.

Das Projekt steckt nach wie vor in den Kinderschuhen, will jedoch ein Problem lösen, dass in der Industrie weit verbreitet und weltweit vorhanden ist. Dementsprechend könnte Rezchain in einen Nischenmarkt getreten sein, der das Potenzial der Blockchain erkannt hat. Dennoch bleibt abzuwarten, wie die Industrie das Projekt adaptieren wird.

Featured Image: Ponderul Pictures | Shutterstock

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen