HomeNewsEthereum vs. TRON: Sun entfacht erneut hitzige Diskussion

Ethereum vs. TRON: Sun entfacht erneut hitzige Diskussion

Die ewige Debatte um die beste Kryptowährung am Markt für die Entwicklung dezentraler Anwendungen geht in die nächste Runde. Erneut ruft Sun alle Developer des Ethereum Ökosystems dazu auf, zu TRON zu migrieren.

Justin Sun, Gründer von TRON, ist seit längerem dafür bekannt gegen den selbsternannten Erzfeind Ethereum zu wettern, da TRON seiner Meinung nach den Konkurrenten in vielen Bereichen überholt hat.

Der derzeitige Bärenmarkt hat für einige Veränderungen am Kryptomarkt gesorgt. XRP hat Ethereum von zweiten Platz verdrängt und eine bessere Performance gezeigt. Die jetzige Situation ist für Sun Anlass genug, erneut darauf hinzuweisen welche Vorteile und Potenziale in TRON’s Blockchain versteckt sind.

Am 26.11.2018 fiel der Preis von Ethereum unter die 100 USD-Marke und sorgte bei einigen Investoren für Panikverkäufe. Insider der Branche freuten sich über diesen Kursabfall, da jetzt eine gute Gelegenheit geboten ist, um günstig nachzukaufen und den nächsten Bullrun mitzunehmen. Der Kurs von Ethereum ist unterdessen wieder auf 119,85 USD gestiegen.

Der Kurs von TRON hingegen hat ordentlich Fahrt aufgenommen und verzeichnet einen Anstieg von 20,42% auf einen Preis von 0,015126 USD. Auf Grund der derzeitigen Situation kann der Kurs jedoch jede Stunde wieder kippen.

XRP und TRX gelten als die stimmenstärksten Kryptowährungen für eine mögliche Listung auf der bald starteten Kryptoplattform Bakkt.

Obwohl dies keine offizielle Umfrage mit Handlungsbedarf darstellt, zeigt dies, dass die Möglichkeit besteht, weitere Altcoins auf Bakkt in der nahen Zukunft zu sehen.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.