HomeNewsEthereum Kurs: ETH signalisiert neue Aufwärtsdynamik über 1.800 USD

Ethereum Kurs: ETH signalisiert neue Aufwärtsdynamik über 1.800 USD

Der ETH Kurs wurde über 1.800 USD gehandelt und könnte einen erneuten Test von 2.000 USD oder mehr anstreben.

Der aktuelle Ethereum Kurs

Der Ethereum Kurs liegt über dem Niveau von 1.830 USD, da Bullen einen erneuten Test des Widerstands auf 1.850 USD anstreben. Das ETH/USD-Paar ist in den letzten 24 Stunden um 8,57 % gestiegen, was dem Bitcoin-Aufwärtstrend von 8,63 % im selben Zeitraum entspricht.

Während Ethereum-Bullen darum kämpfen, den Widerstand um 1.850 USD zu brechen, strebt BTC/USD nach dem gestrigen Schritt über 51.000 USD eine Konsolidierung im Bereich über 54.000 USD an.

Das technische Bild zum ETH Kurs zeigt, dass Bullen kurzfristig die Oberhand haben können. Dann könnten sie erneut einen Preis von 2.000 US-Dollar testen und möglicherweise ein neues Allzeithoch erreichen.

ETH/USD Kurs auf dem Tageschart

ETH/USD-Tageschart. Quelle: TradingView

Im Tages-Chart erwartet ETH/USD das Auftreten der vierten grünen Kerze in Folge. Der Preis ist auch in der Nähe einer horizontalen Widerstandslinie bei 1.855 USD gut vorbereitet.

Der tägliche RSI-Indikator deutet auf eine positive Divergenz hin, wobei das Signal bei 61 Bullen einen leichten Vorteil verschafft. Der MACD befindet sich ebenfalls innerhalb der bullischen Zone. Hierbei weisen die grünen Balken des Histogramms auf eine mögliche Verstärkung der bullischen Dynamik hin.

Wenn Bullen der Ausbruch über 1.850 USD gelingt, könnte die nächste Barriere bei 1.900 USD liegen. Wobei sich Bullen wahrscheinlich an der Hauptversorgungsmauer in der Nähe von 1.938 USD versammeln werden. Ein Ausbruch über dieser Linie aufgrund anhaltender Aufwärtsdynamik könnte ETH über das Allzeithoch von 2.040 USD hinaustragen.

Im Gegensatz dazu müssen Bullen Gewinne auf dem Niveau von 1.800 USD verteidigen. Bis zum 20-tägigen EMA (1.655 US-Dollar) gibt es kein größeres Support-Level. Weitere Anker liegen bei 1.582 US-Dollar und 1.291 US-Dollar.

ETH/USD Kurs auf dem Stundenchart

ETH/USD-Stundenchart. Quelle: TradingView

Im Stunden-Chart bleibt Ethereum trotz eines leichten Abschwungs in Richtung einer bullischen Trendlinie über dem Niveau von 1.800 USD. Während Bullen mit einem RSI über 60 immer noch die Oberhand behalten, deutet der MACD auf eine Verlangsamung hin, bei der das Paar ETH/USD unter die oben genannte Trendlinie fallen könnte.

In diesem Fall liegt das anfängliche Unterstützungsniveau bei 1.812 USD, dem Fibonacci-Retracement-Niveau von 0,236 USD des Aufschwungs von 1.663 USD auf 1.858 USD. Weitere Verluste könnten Bullen dazu zwingen, sich auf das 0,5-Fibonacci-Retracement-Niveau (1.760 USD) und dann auf den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt zurückzuziehen.

Der SMA 100 (1.652 US-Dollar) bietet eine robuste Unterstützungszone. Die Preise könnten diese Mauer aber immer noch durchbrechen und Tiefststände von 1.542 US-Dollar erreichen (1,618 Fib-Level im Stunden-Chart).

Auf der anderen Seite können Bullen 1.900 USD ins Visier nehmen, wenn sie den Widerstand bei 1.850 USD hinter sich lassen. Wobei weitere Gewinne dazu führen, dass Bullen das Niveau von 2.000 USD angreifen. Von hier aus können sich Käufer auf die gestiegene Nachfrage verlassen, um die Preise auf ein neues Allzeithoch zu bringen.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.