HomeNewsEthereum-Alternativen stürzen ab. Hier sind die besten zum Sammeln

Ethereum-Alternativen stürzen ab. Hier sind die besten zum Sammeln

Crispus Nyaga

Ethereum und Ethereum-Killer sind in den letzten 24 Stunden stark eingebrochen. Von Coingecko zusammengestellte Daten zeigen, dass ETH in den letzten 24 Stunden um mehr als 8 % gefallen ist. Andere Coins wie Polygon, Avalanche, Fantom, Cardano und Solana haben noch schlechter abgeschnitten.

Während sich dieser Abwärtstrend fortsetzen wird, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Rückgang eine gute Kaufgelegenheit darstellt. Hier sind einige der besten Ethereum-Alternativen zum Sammeln.

Solana

Solana (SOL) ist eine führende Alternative zu Ethereum, die stolz darauf ist, eine bessere Plattform als die meisten Ketten anzubieten. Es löst einige der größten Herausforderungen, denen Ethereum gegenübersteht, wie hohe Geschwindigkeit, hohe Interoperabilität und niedrigere Kosten.

Heute wird Solana in führenden Blockchain-Branchen wie Metaverse, dezentralisierte Finanzen (DeFi) und nicht fungible Token (NFT) weit verbreitet eingesetzt. Laut DeFi Llama hat es Milliarden von USD an Gesamtwert (TVL) gesperrt und die Anzahl der NFTs in seinem Ökosystem ist gestiegen.

Darüber hinaus haben die Entwickler Millionen von USD in ihrer Bilanz, die sie zur Finanzierung des Wachstums verwenden werden. Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Solana-Preis in den kommenden Monaten wieder erholen wird.

Polygon

Polygon (MATIC) ist eine Layer-2-Plattform, deren Ziel es ist, Anwendungen zu optimieren, die mit der Technologie von Ethereum erstellt wurden. Mit seinem Netzwerk können Ethereum-Entwickler ihre Anwendungen leicht optimieren, um Kosten zu senken und ihre Effizienz zu steigern. Sie erreichen all dies, indem sie die Technologie von Ethereum nutzen.

In den letzten Monaten ist die Zahl der Bewerbungen, die zu Polygon migrieren, gestiegen. Zu diesen Apps gehören Aave, Uniswap und Curve Finance. Insgesamt gibt es Tausende weitere Projekte im Ökosystem. Wenn sich Altcoins erholen, besteht daher die Möglichkeit, dass Polygon gut abschneiden wird.

Avalanche

Avalanche (AVAX) ist ein führender Ethereum-Killer, der stolz auf seine blitzschnellen Geschwindigkeiten ist. Das Netzwerk verfügt über Funktionen, die sicherstellen, dass Transaktionen schneller und zuverlässiger sind als bei anderen Ketten. Es hat die Kapazität, mehr als 4.500 Transaktionen pro Minute (tps) zu verarbeiten.

In der Vergangenheit sind viele Entwickler auf seine Plattform umgestiegen. Einige der größten in Avalanche gebauten Projekte sind unter anderem Trader Joe, Aave, Benqi, Platypus Finance und Alpha Finance.

Angesichts der steigenden Aktivität im Netzwerk von Avalanche besteht daher die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Preis der Münze in den kommenden Monaten erholen wird.

Neben diesen drei sind Polkadot, Fantom und Harmony weitere Ethereum-Killer, die in den kommenden Monaten wahrscheinlich wieder auf die Beine kommen werden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.