HomeNewsEther könnte bald unter 3.000 USD fallen

Ether könnte bald unter 3.000 USD fallen

Der Kryptowährungsmarkt befindet sich seit Wochenbeginn in einem bärischen Trend.

Der breitere Kryptowährungsmarkt hat sich in den letzten Tagen unterdurchschnittlich entwickelt. Die Gesamtmarktkapitalisierung für Kryptowährungen erreichte Anfang dieser Woche die Marke von 2,2 Billionen USD, ist aber unter 2 Billionen USD gefallen.

Bitcoin, die weltweit führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, wird jetzt über 43.000 USD gehandelt. Dies passiert, nachdem es Anfang dieses Jahres nicht gelungen war, das psychologische Niveau von 50.000 USD zu durchbrechen.

Ether, der native Coin des Ethereum-Ökosystems, bleibt die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. In den letzten 24 Stunden hat ETH mehr als 4,5 % ihres Wertes verloren.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt ETH über 3.200 USD pro Coin. Die rückläufige Performance erfolgt, nachdem ETH Anfang dieser Woche die psychologische Marke von 3.500 USD überschritten hat. Ether konnte sich jedoch nicht der Widerstandsmarke von 4.000 USD stellen.

Der Preis von Ether könnte in den kommenden Stunden oder Tagen weiter sinken, da der breitere Markt für Kryptowährungen Verluste verzeichnet. ETH dürfte in den kommenden Tagen Schwierigkeiten haben, ihr Hauptunterstützungsniveau bei 3.000 USD zu verteidigen.

Wichtige Levels im Überblick

Der ETH/USD 4-Stunden-Chart ist derzeit bärisch, da Ether in den letzten Tagen eine Underperformance gezeigt hat. Die technischen Indikatoren zeigen, dass die ETH in den nächsten Stunden weitere Verluste verzeichnen könnte.

Die MACD-Linie liegt seit Dienstag unter der neutralen Zone, was auf einen starken bärischen Trend im Markt hindeutet.

Der 14-tägige RSI von 33 zeigt, dass sich Ether derzeit im überverkauften Bereich befindet. Wenn die rückläufige Dynamik anhält, könnte Ether noch vor Ende des Tages unter das erste große Unterstützungsniveau bei 3.112 USD fallen.

Im Falle einer längeren bärischen Entwicklung könnte Ether diesen Monat zum ersten Mal unter 3.000 USD handeln.

Sollten die Bullen jedoch die Kontrolle wiedererlangen, könnte ETH versuchen, seine Position um die Widerstandsmarke von 3.500 USD in den kommenden Stunden oder Tagen wiederzuerlangen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.