HomeNewsEther fällt unter 3.900 USD, da die rückläufige Entwicklung anhält

Ether fällt unter 3.900 USD, da die rückläufige Entwicklung anhält

Der Kryptowährungsmarkt schneidet weiterhin unterdurchschnittlich ab, wobei die gesamte Kryptomarktkapitalisierung nahe daran ist, das Unterstützungsniveau von 2 Billionen USD zu verlieren.

Der breitere Kryptowährungsmarkt hat sich in den letzten Wochen unterdurchschnittlich entwickelt. Seit Bitcoin und Ether im November neue Allzeithochs erreichten, hat der Markt underperformt.

Bitcoin hat seit dem Allzeithoch mehr als 30 % seines Wertes verloren, während Ether ebenfalls fast diesen Prozentsatz verloren hat. Ethereum hat es geschafft, die meiste Zeit des rückläufigen Laufs über dem Unterstützungsniveau von 4.000 USD zu bleiben.

Allerdings hat die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung jetzt dieses Unterstützungsniveau verloren und es besteht die Gefahr, dass der Wert noch weiter abrutschen wird. Der Preis von Ether ist gestern unter die Marke von 4.000 USD gefallen und könnte in den kommenden Stunden sinken.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird ETH bei 3.840 USD pro Coin gehandelt, ein Rückgang von etwas weniger als 4 % in den letzten 24 Stunden. Ether riskiert, das Unterstützungsniveau von 3.800 USD zu verlieren, wenn die aktuelle Marktlage anhält.

Wichtige Levels im Überblick

Der ETH/USD 4-Stunden-Chart ist bärisch, ähnlich wie der breitere Kryptowährungsmarkt. Die technischen Indikatoren der Kryptowährung deuten darauf hin, dass Ether derzeit eine Underperformance aufweist und die Bären die volle Kontrolle haben.

Die MACD-Linie von Ether ist tief unter der neutralen Zone verwurzelt, was darauf hindeutet, dass die bärische Stimmung am Markt immer noch im Spiel ist. Darüber hinaus zeigt der 14-tägige Relative-Stärke-Index (RSI) von 49, dass Ether bald in den überverkauften Bereich vordringen könnte.

Wenn die aktuelle Marktlage anhält, könnte Ether in den kommenden Stunden unter das erste große Unterstützungsniveau von 3.420 USD fallen. Im Falle einer längeren rückläufigen Performance vor Tagesende könnte ETH zum ersten Mal seit Oktober unter die 3.000-Dollar-Marke fallen.

Wenn die Bullen jedoch die Kontrolle über den Markt wiedererlangen, könnte Ether in Richtung des ersten großen Widerstandsniveaus über 4.100 USD steigen. Eine anhaltende bullische Performance könnte es der zweitgrößten Kryptowährung ermöglichen, vor Tagesende die Marke von 4.300 USD zu erreichen. ETH würde jedoch die Unterstützung des breiteren Kryptomarktes benötigen, wenn es beabsichtigt, höher zu steigen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.