HomeNewsEther (ETH) legt neuen Allzeithochpreis von über 1.440 USD fest

Ether (ETH) legt neuen Allzeithochpreis von über 1.440 USD fest

Ethereum (ETH) hat vor einigen Stunden einen neuen Höchststand erreicht, nachdem es durch einen beeindruckenden Lauf die Marke von 1.440 USD überschritten hatte

Ether hat zum ersten Mal seit drei Jahren einen neuen Allzeithochpreis (ATH) festgelegt. Die nach Marktkapitalisierung zweitgrößte Kryptowährung hat gestern ihren vorherigen ATH-Preis von 1.432,88 USD gebrochen. Es ist das erste Mal seit dem 13. Januar 2018, dass dieses Niveau überschritten wurde.

Ether, die native Kryptowährung des Ethereum-Netzwerks, hat in den letzten Wochen einen beeindruckenden Aufschwung erlebt, die Währung stieg in den letzten sieben Tagen um 30 % und in den letzten 24 Stunden um fast 15 %. Es ist die neueste Kryptowährung, die im aktuellen Bullenzyklus nach dem beeindruckenden Anstieg des Bitcoin (BTC) über 20.000 US-Dollar auf 42.000 US-Dollar innerhalb weniger Wochen ein neues Allzeithoch erreicht hat.

Die Kryptowährung zeigte Anfang dieses Monats Anzeichen dafür, dass ein neues ATH erreicht werden könnte. Sie wurde jedoch zum Opfer der Marktkorrektur in der letzten Woche. Seitdem hat sich ETH erholt und ist in der vergangenen Woche um über 30 % gestiegen.

Bei der Ether-Rallye lag die Gesamtmarktkapitalisierung bei über 150 Milliarden US-Dollar, was die Position als zweitgrößte Kryptowährung weiter festigte. Denn Die Währung bietet Bitcoins epischem Bullenlauf weiterhin Konkurrenz. Die Marktkapitalisierung von 159 Milliarden US-Dollar fällt fast zehnmal so hoch wie die von Tether (USDT) und Polkadot (DOT) aus, die hinsichtlich der Marktkapitalisierung den dritten bzw. vierten Platz belegen.

Obwohl Ethereum in Bezug auf Preis und Wert hinter dem Bitcoin zurückbleibt, hat ETH in diesem Jahr BTC übertroffen. Ether ist seit Jahresbeginn um 92 % gestiegen, während BTC seit Jahresbeginn nur um 27 % gestiegen ist.

Laut Messari.io ist ETH seit dem ersten Münzangebot (ICO) der Kryptowährung im Jahr 2015 um mehr als 1.000 % gestiegen.

Ethereum ist zur bevorzugten Blockchain für dezentrale Anwendungen (dApps) geworden. In jüngster Zeit hat der Aufstieg von DeFi-Apps (Dezentral Finance) auch zur Stärkung des Ethereum-Netzwerk beigetragen, da die Apps in der Blockchain des ETH-Netzwerks gehostet werden.

Die Preiserholung der Kryptowährung könnte auf die aktuelle Marktleistung und die laufende Entwicklung von Ethereum 2.0 zurückgeführt werden. ETH 2.0 wird die Blockchain erheblich verbessern und mehr Transaktionen abwickeln. Es wird bereits als Web 3.0 angepriesen und soll die heutigen sozialen Netzwerke mit integrierten Geldsystemen verbinden.

Stichworte:

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie gelegentlich auch Sonderangebote von uns per E-Mail. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder weitergeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen