HomeNewsEthereum Kurs bereitet sich auf 2000 USD vor und Bitcoin auf die 52.000 USD-Marke

Ethereum Kurs bereitet sich auf 2000 USD vor und Bitcoin auf die 52.000 USD-Marke

Der Ethereum Kurs notierte auf einem neuen Allzeithoch von 1.918 USD und verzeichnete damit einen neuen Meilenstein. Zur gleichen Zei schrieb der Bitcoin Kurs mit einem Anstieg auf 52,6.000 USD Geschichte.

Aktueller Ethereum Kurs

Ethereum (ETH) erreichte ein neues Allzeithoch über 1.900 USD und erreichte den Meilenstein nach einigen Tagen eines seitwärts gerichteten Handels, in dessen Verlauf zuvor ein Höchststand von 1.874 USD erreicht worden war.

Nachdem aber der Bitcoin die 50.000-Dollar-Widerstandslinie durchbrochen und dann zwei weitere Meilensteine bei 51.000 und 52,6.000 Dollar hinzufügte, übernahmen nahmen Ethereum-Bullen das Kommando und drängten höher.

Aufgrund des Aufwärtsdrucks brach der ETH-Preis den kurzfristigen Widerstand in der Nähe von 1.855 USD, bevor er sich bei 1.918 USD abkühlte.

Ethereum Kurs stieg inmitten der Ansammlung von Walen

Laut der On-Chain-Datenanalyseplattform Santiment folgte der Anstieg von Ethereum über 1,9.000 USD einem Anstieg der Zahl der Wale mit mehr als 10.000 ETH-Beständen.

„Ethereum hat #Bitcoin’s #AllTimeHigh heute mit einem eigenen beantwortet und zum ersten Mal in seiner 6-jährigen Geschichte 1.900 US-Dollar überschritten. Die Anzahl der Waladressen (mit 10.000 +$ETH) stieg am #ValentinesDay auf 1.287, was auf diesen Erfolg hindeutete.“

Gleichzeitig hat Grayscale Investments 20.000 ETH für seine Investoren gekauft, was das Interesse institutioneller Investoren an Ethereum unterstreicht.

Obwohl die Preise unter die Marke von 1.900 USD gefallen sind, deutet ein Blick auf technische Indikatoren darauf hin, dass Käufer kurz vor einem bullischen Ausbruch auf 2.000 USD stehen könnten.

Ethereum Kurs Analyse

Wenn wir uns die technischen Indikatoren im Tages-Chart anschauen, sehen wir, dass Bullen trotz des Preisverfalls auf Tiefststände von 1.880 USD weiterhin an Dynamik gewinnen. Der MACD versucht, die Dynamik zugunsten der Bullen zu wenden. Er weist nämlich eine versteckte bullische Divergenz auf, während der tägliche RSI gerade in überkauftes Gebiet steigt.

ETH hat auch einen alten aufsteigenden Parallelkanal beibehalten, dessen Preis über dem 20-Tage-EMA liegt und der seit dem Ausbruch der horizontalen Widerstandslinie bei 1.400 USD noch nicht bärisch ist. Wenn der Kaufdruck ETH/USD an die obere Grenze des Kanals drängt, würde dies bei etwa 2.011 USD liegen. Von hier aus könnten Bullen die Zone um 2.200 USD anvisieren.

Ethereum Kurs technische Analyse
ETH/USD-Tagesdiagramm. Quelle: TradingView

Das 4-Stunden-Diagramm zeigt, wie Ethereum nach einem Ausbruch über einer absteigenden Widerstandslinie steigt. Der Aufwärtstrend über der Hürde führte dazu, dass das ETH/USD-Paar Unterstützung bei 1.852 USD und 1.874 USD (vorheriges ATH) aufbaute. Ein umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster deutet auf das Potenzial für weitere Zuwächse über dem Ausschnitt hin.

Bemerkenswerterweise fiel der Ausbruch zu seinem Höhepunkt mit einer Stärkung des MACD und des 4-Stunden-RSI zusammen. Wie die Grafik zeigt, dürfte der Ethereum-Preis aufgrund der Stärke dieser Indikatoren weiter steigen.

Ethereum Kurs Chart
ETH/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

In der gegenteiligen Perspektive würde der ETH-Preis unter 1.850 USD und den 20-Tage-EMA (1.826 USD) fallen. Wenn Bären ihre Anstrengungen unterhalb dieser Unterstützungszone erhöhen und es schaffen, die alte absteigende Trendlinie erneut zu testen, könnte die nächste Unterstützung bei 1.760 USD und 1.720 USD liegen. Der durch die Widerstandslinie von 1.400 USD gekennzeichnete Ausbruchspunkt bietet einen robusten Anker.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen