HomeNewsEOS Coin Kursprognose für Juni 2021

EOS Coin Kursprognose für Juni 2021

EOS ist im Zuge des Mai-Crashs im Kurs gesunken – sehen Anleger jetzt ein Schnäppchen?

Innerhalb von nur einem Monat nach dem Erreichen des Preisniveaus von $14 schwankt die dezentrale Systeminfrastruktur EOS wieder zwischen $4 und $7, wodurch Anleger über die Zukunft des Kurses des Tokens verunsichert sind. Der Altcoin, der sich auf die Bereitstellung einer Plattform für kommerzielle dezentrale Anwendungen (dApps) konzentriert, wurde oft als Konkurrent zu Ethereum hervorgehoben.

Da die Sorgen um Ethereum 2.0 immer größer werden, könnte der Juni eine Gelegenheit für EOS sein, etwas Dampf zu machen? In diesem Artikel werden wir den aktuellen Kurs von EOS untersuchen, einige Faktoren betrachten, die den Kurs im Juni beeinflussen könnten, und schließlich eine Prognose für den EOS-Kurs in diesem Monat abgeben.

Wo kann man EOS kaufen?

Unser empfohle Broker ist eToro. eToro ist eine Multi-Asset-Investmentplattform mit mehr als 2000 Vermögenswerten, darunter Aktien, ETFs, Indizes, Rohstoffe und Cryptoassets. eToro bietet über 14 Cryptoassets zum Investieren oder Investieren in sein CryptoPortfolio, wo Anleger vom kumulierten Wachstum von Bitcoin, Ethereum, XRP, Litecoin und anderen führenden Kryptowährungen profitieren können. Bei eToro können Sie sich mit anderen Tradern verbinden, von ihnen lernen und ihre Trades kopieren oder Sie können von anderen kopiert werden.

Registrieren Sie sich jetzt bei eToro.

EOS Coin Kursanalyse

Während der frühen Phasen seines ICOs erreichte EOS sein Allzeittief von $0,48, aber der Coin schaffte es bald, Interesse zu generieren und erreichte das Preisniveau von $1. Im April 2018, Wochen nach dem offiziellen Start von EOS, gelang es dem Token, viel Hype und Enthusiasmus zu erzeugen, was zu seinem Allzeithoch-Kurs von $22,89 führte. Die Anziehungskraft auf den neuen Token im Markt ebbte jedoch bald ab und die negative Stimmung rund um Bitcoin wirkte sich auch auf diesen Token aus. EOS beendete das Jahr bei $2,56. Seitdem hat der Token zwar gelegentlich das Preisniveau von $10 überschritten, konnte sich aber nicht dauerhaft auf diesem Niveau halten.

Quelle: CoinMarketCap

2021 war ein aufregendes Jahr für EOS-Anleger. Der Coin startete im Januar mit einem durchschnittlichen Kurs von $2,61. Er bewegte sich stetig nach oben bis auf $8,72 im April 2021. Zu Beginn des letzten Monats gab die Muttergesellschaft von EOS, Block.one, die Gründung einer neuen Tochtergesellschaft der Kryptobörse Bullish Global bekannt. Die Nachricht führte zu einem Aufschwung des Marktes, wobei EOS um über 50 % zulegte und bis Mitte Mai $14 erreichte. Der Kurs fiel jedoch genauso stark, wie er in die Höhe schoss, und EOS wird derzeit bei $5,40 gehandelt, mit einem Wertzuwachs von 10 % in den letzten 24 Stunden.

Was könnte den EOS Kurs im Juni beflügeln?

Der Kurs von EOS scheint sich allmählich von seinem Absturz im Mai zu erholen. In diesem Abschnitt sehen wir uns einige Faktoren an, die die Richtung des Kursgeschehens für diesen Monat beeinflussen könnten.

DeFi kommt zu EOS

EOS hat damit begonnen, seine Infrastruktur zu verbessern, um neue Anleger anzuziehen. Block.one hat kürzlich die Überprüfung seines Codes durch verschiedene Organisationen als Teil des EOS-Ressourcenmodells angekündigt. Spielworks ist dabei, eine Loyalitäts- und Belohnungsplattform auf EOS.IO aufzubauen, die die Gaming-Community auf die Plattform bringen soll. EOS konzentriert sich auch darauf, Entwickler einzuladen, die dezentrale Finanzanwendungen (DeFi) auf der Plattform bauen können, um direkt mit Ethereum zu konkurrieren.

Zwar muss die EOS-Plattform Wege finden, um Anreize für das Staken von EOS zu schaffen, um das langfristige Wachstum des Coins zu fördern, aber es wird erwartet, dass die kommenden Initiativen wie Bullish, die neue Krypto-Börse, die das Beste aus zentralisierten und dezentralen Initiativen kombiniert, bessere Renditen für die Anleger bringen wird, ähnlich wie es sich im Mai auf die Performance von EOS ausgewirkt hat.

Erholung des Kryptomarktes

Der Kryptowährungsmarkt bietet Anlegern in den nächsten Tagen aufregende Aussichten, denn Token sind dabei, sich nach dem marktweiten Crash vom 19. Mai wieder zu erholen. Die Erholungsphase, angeheizt durch die Ankündigung von El Salvador, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel zu erklären, ermöglicht es Anlegern, Altcoins, von denen erwartet wird, dass sie in Zukunft Spitzenwerte erreichen, zu einem niedrigeren Preis als üblich zu kaufen.

Außerdem sind die Kurse von Bitcoin und anderen wichtigen Kryptowährungen seit dem Crash um über 10 % gestiegen, was möglicherweise zu einem Welleneffekt führt, der den Preis von Token wie EOS verbessern könnte.

EOS Coin Kursprognose

EOS hat im Mai sein Jahreshoch erreicht und damit mehr Anleger und Nutzer überzeugt, die dem Potenzial der Blockchain vertrauen. Trotz der Verluste, die während des Marktcrashs auftraten, steuert EOS auf das Erreichen des Kursniveaus von $7 in diesem Juni zu. Wenn die Währung den Widerstand im Markt durchbrechen kann, nähert sie sich dem April-Hochziel von $8,8650 und es ist zu erwarten, dass sie bis zum Ende des Monats wesentlich höher steigen wird.

Quelle: WalletInvestor

Die Analysten von Digital Coin geben sich bullisch, was den Kurs von EOS angeht und prognostizieren, dass der Token im Juni $7 erreichen könnte. Dies würde einen Anstieg von 30-40 % gegenüber den aktuellen Kursen bedeuten. Die langfristige Vorhersage für EOS sieht ebenfalls optimistisch aus, es wird erwartet, dass die Währung bis 2022 $11 erreicht, bis 2025 $18,6 und sogar sein Allzeithoch übertrifft und bis 2028 $28 erreicht. WalletInvestor hingegen bezeichnet EOS als akzeptable langfristige Investition und prognostiziert, dass der Coin im nächsten Jahr durchschnittlich $6,64 erreichen wird, wobei $9,72 das Ziel für einen Zeitraum von fünf Jahren ist.

Oft als „Ethereum-Killer“ tituliert, wird EOS durch seine Fähigkeit, alles zu bieten, was Ethereum bietet und mehr, zu einer spannenden Zukunftsperspektive im dezentralen Raum. Die Blockchain befindet sich weiterhin im Frühstadium, was die Etablierung in der Krypto-Welt angeht. Ihre spektakuläre Infrastruktur bietet Anlegern weiterhin einen Anreiz, der Plattform zu vertrauen, da sie in Zukunft hohe Renditen verspricht.

1
Mindesteinzahlung
$50
Exklusive promotion
Unsere Punktzahl
10
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Jetzt handeln
Zahlungsarten:
Banküberweisung, Banküberweisung
Full Regulations:
CySEC, FCA

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den obigen Angaben ausschließlich um eine persönliche Meinung des Verfassers handelt, die aus den entsprechenden Marktdaten abgeleitet wurde. Keine dieser Angaben ist als direkte Anlageberatung zu verstehen.

Stichworte:
Eos
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.