HomeNewseBay erlaubt jetzt NFTs-Käufe auf seiner Plattform

eBay erlaubt jetzt NFTs-Käufe auf seiner Plattform

Nach vorheriger Ankündigung des e-Commerce-Riesen können eBay-Kunden nun nicht-fungible Token (NFTs) kaufen.

eBay erlaubt Nutzern auf seiner Webseite jetzt den Kauf von NFTs. Dies kommt nur eine Woche nach Berichten, das Unternehmen ziehe eine Krypto-Zahlungsoption in Betracht, während es parallel den besten Weg zur Einführung von NFTs erkundet. eBays Geschäftsführer enthüllte letzte Woche in einem Interview mit CNBC, das Unternehmen wolle digitale Token einbinden.

eBay, schon jetzt eine wichtige Drehscheibe für physische Sammlerstücke, geht nun den nächsten Schritt. Das Unternehmen teilte Reuters mit, dass Nutzer bald Zugang zur Option von NFT-Käufen erhalten werden. eBay ist eine der ersten großen E-Commerce-Plattformen, die NFTs anbieten.

In der Ankündigung heißt es, das Unternehmen werde zunächst mit einer kleineren Gruppe vertrauenswürdiger Verkäufer beginnen, bevor es den Service ausbaut, um weitere Verkäufer einzubeziehen. eBays Entscheidung, den Verkauf von NFTs auf seiner Website zuzulassen, scheint Teil der Bemühungen zu sein, in den Markt für digitale Sammlerstücke vorzudringen. Die Ankündigung zeigte, dass das Unternehmen zudem daran arbeitet, in den nächsten Monaten Blockchain-gesteuerte Sammlerstücke“ auf der Webseite einzuführen.

Zahlungen für Token werden nur in US-Dollar abgewickelt – ein signifikanter Unterschied zu anderen Marktplätzen, die Ethereum-Zahlungen verwenden. Da es keine Krypto-Zahlungsoption gibt, werden interessierte Käufer auf das traditionelle Zahlungssystem zurückgreifen, das mit einem PayPal-Konto oder einer Kreditkarte verknüpft ist.

eBay versucht, aus dem jüngsten Interesse an NFTs Kapital zu schlagen, indem es Verkäufern, die seine Zulassungskriterien erfüllen, einen Bestand dieser Token zur Verfügung stellt. Kunden werden dann in der Lage sein, auf NFTs zu bieten, so wie sie es bei anderen Artikeln auf der Plattform tun würden.

Allerdings werden nicht alle NFT-Kategorien auf der Plattform zum Verkauf stehen. Vorerst werden Kunden NFTs der Bereiche Sammelkarten, Unterhaltung, Musik und Kunst angeboten. Angeblich sollen auf Basis des Feedbacks von eBay-Nutzern zusätzlich zur aktuellen Auswahl weitere NFT-Sektoren angeboten werden.

The Block berichtet, dass die meisten NFTs, die auf der Plattform zum Verkauf angeboten werden, auf der WAX-Blockchain basieren. Käufer in spe werden daher eine WAX-Wallet erstellen müssen, um Transaktionen abzuschließen und Token zu erhalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.