HomeNewsDeshalb ist LUNA in den letzten 24 Stunden um mehr als 40 % gesunken

Deshalb ist LUNA in den letzten 24 Stunden um mehr als 40 % gesunken


LUNA ist einer der schlechtesten Performer unter den großen Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Die rückläufige Stimmung auf dem Markt wird immer größer: Der Markt hat in den letzten 24 Stunden über 100 Milliarden USD verloren. Der Kryptomarkt hat in den letzten 24 Stunden mehr als 2 % seines Wertes verloren und die Gesamtmarktkapitalisierung liegt jetzt unter 1,5 Billionen USD.

Bitcoin fiel kurzzeitig auf das psychologische Niveau von 30.000 USD, bevor er sich erholte und nun bei 31.800 USD pro Coin gehandelt wird. Ether wird weiterhin über 2.400 USD gehandelt und ist trotz des breiteren bärischen Marktes um weniger als 1 % gestiegen.

Der größte Verlierer unter den Top-20-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung ist jedoch LUNA, der native Token des Terra-Ökosystems.

LUNA ist in den letzten 24 Stunden um 44 % gesunken und hat seinen Platz unter den Top-10-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung verloren. Der Coin belegt nun den 13. Platz im Markt.

Die rückläufige Performance erfolgte, nachdem Terras UST-Stablecoin gestern zweimal unter seine Dollarbindung gerutscht war. UST fiel gestern auf 0,69 USD, was zu Fragen über die Stabilität des Stablecoins führte.

Die missliche Lage von UST führte dazu, dass LUNA in den letzten 24 Stunden mehr als 40 % seines Wertes verlor.

Wichtige Levels im Überblick

Der LUNA/USDT 4-Stunden-Chart ist einer der rückläufigsten unter den Top-20-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Die MACD-Linie liegt unterhalb der neutralen Zone, was auf ein bärisches Momentum hindeutet. Darüber hinaus zeigt der 14-tägige RSI von 21, dass LUNA derzeit überverkauft ist.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird LUNA bei 33,05 USD pro Coin gehandelt. Wenn sich der bärische Trend fortsetzt, könnte LUNA bald unter das Unterstützungsniveau von 30 USD fallen.

LUNA hat jedoch in den letzten Stunden Anzeichen einer Erholung gezeigt und könnte noch vor Ende des Tages die erste große Widerstandsmarke bei 39 USD überschreiten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.