HomeNewsDer Wert von Uniswap (UNI) liegt bei 3 Mrd. USD, da die Preis-Bedenken zunehmen

Der Wert von Uniswap (UNI) liegt bei 3 Mrd. USD, da die Preis-Bedenken zunehmen

11 November 2020 By Sam Grant

Uniswap, die weltweit führende DEX, ist gerade der erste DeFi-Proto, dessen TVL (Total Value Locked) einen Wert von 3 Milliarden US-Dollar erreicht hat (Gesamtwert gesperrt)

Der Meilenstein von Uniswap fällt zusammen mit dem TVL aller DeFi-Protokolle und erreicht zum Zeitpunkt des Schreibens ein Rekordhoch von 12,98 US-Dollar. Uniswaps TVL (Total Value Locked) bringt dem Token eine Dominanz von 23,22 % im DeFi-Bereich. Der zweite Platz in DEXes wird von Curve Finance gehalten, dessen TVL 845,3 Millionen US-Dollar beträgt. Balancer belegt mit einem TVL von 289,4 Millionen US-Dollar den dritten Platz.

Bisher wurden in diesem Monat rund 2 Milliarden US-Dollar in DeFi-Protokolle investiert. Der TVL aller DeFi-Protokolle belief sich am 1. November auf 11,14 Milliarden US-Dollar – eine Zahl, die seitdem auf 12,98 Mrd. US-Dollar gestiegen ist.

Derzeit sind über 8,5 Millionen ETH in DeFi gesperrt. Davon werden 3,275 Millionen ETH auf Uniswap gehalten. Laut Uniswap.info ist die Liquidität um 1,86 % auf 3,29 Mrd. USD gestiegen. Das 24-Stunden-Volumen legte ebenfalls um 4,47 % auf 253 Mio. USD zu, wobei die Liquidität in Ether einen Anteil von 1,5 Mrd. USD hat.

Uniswap Protokoll-Analyse. Quelle: uniswap.info

Ryan Watkins von Messari behauptete, die Fundamentaldaten von Uniswap seien stabil geblieben, was den aktuellen Status erklärt, obwohl die Volumina in den letzten zwei Monaten rückläufig waren.

„Das Volumen von Uniswap ist seit September deutlich gesunken. Aber die Fundamentaldaten sind immer noch sehr stark. Wenn Sie den schlechtesten Tag von Uniswap in den letzten 3 Monaten (135 Mio. USD Volumen) aufs nächste Jahr hochrechnen, erhalten Sie unter der Annahme eines Gebührenwechsels von 5 Basispunkten immer noch einen Jahresgewinn von ~ 25 Mio. USD“, schrieb er auf Twitter.

Es gibt Bedenken hinsichtlich eines drohenden Liquiditätsexodus von Uniswap, wenn die Verteilung der UNI an die beteiligten Pools am kommenden Dienstag (17. November) endet. Dies wird wahrscheinlich den UNI-Preis beeinflussen, der zum Zeitpunkt des Schreibens 3,08 USD beträgt – dies entspricht einem Anstieg von 10,43 % in den letzten 24 Stunden.

Die potenzielle Wahrscheinlichkeit im Moment ist, dass Uniswap neue Farmen für ETH/UNI oder Stablecoins und UNI mit besseren Anreizen einführt, um an der Sicherheit auf der Plattform festzuhalten. In der letzten wurde jedoch keine Ankündigung oder Aktualisierung veröffentlicht. Analysten gehen davon aus, dass das Ende des Farmings für UNI zu einem bedeutenden Moment der Preisfindung führen wird.

Tags:
UNI